Zusammenfassung von Logistik im E-Zeitalter

Die Welt der globalen Logistik-Netzwerke

Frankfurter Allgemeine Buch, Mehr

Buch kaufen

Logistik im E-Zeitalter Buchzusammenfassung
Logistik ist zur Schlüsselfunktion in der Wertschöpfungskette geworden. Die Anforderungen an eine funktionierende Logistik werden immer höher - deren Möglichkeiten auch.

Bewertung

8 Gesamtbewertung

8 Umsetzbarkeit

7 Innovationsgrad

6 Stil

Rezension

Im Zuge der Globalisierung und des Siegeszuges des Internets ist der Logistik in den letzten Jahren eine immer wichtigere Rolle zur Wertschöpfung im Unternehmen zugekommen. Die Anforderungen, die vom Kunden an Produkte und Dienstleistungen gestellt werden, haben auch in der Logistik zu einer rasanten Weiterentwicklung geführt. Das Buch "Logistik im E-Zeitalter" beleuchtet die verschiedenen Aspekte, die sich daraus ergeben. Auch wenn das Internet ein wesentlicher Aspekt der Betrachtungen ist, so werden andere wichtige Trends ebenfalls fundiert erläutert. Der Herausgeber Helmut Baumgarten hat zahlreiche Autoren aus Wissenschaft und Praxis dazu gebracht, ihr Know-how und ihre Sichtweise beizusteuern, und so ein facettenreiches Werk geschaffen. Die einzelnen Betrachtungen sind ohne weiteres einzeln lesbar und verständlich. Aber auch die Lektüre des gesamten Werkes ist ohne viel Redundanz möglich. Der praxisorientierte Ansatz auf Basis fundierter wissenschaftlicher Erkenntnis gewährleistet einen sehr hohen Nutzwert. getAbstract.com empfiehlt dieses Buch allen, die mit Logistik beschäftigt sind - also natürlich Logistik-Unternehmen, aber auch Händlern, sei es off- oder online, die eine durchdachte, moderne Logistik nutzen möchten.

Das lernen Sie

  • die geschichtliche Entwicklung des Logistikbereiches
  • neue Trends im Kurier- und Transportwesen
  • die Veränderungen, die das Internet im Logistikbereich bewirkt
 

Zusammenfassung

Geschichtliche Entwicklung
Die wirtschaftliche Entwicklung der letzten Jahre ist geprägt von spezifischen, individuellen Kundenwünschen, verkürzten Produktlebenszyklen und einem dynamischen, technologischen Wandel. Diese Herausforderungen sollen mit logistischen Lösungen bewältigt werden...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Der Herausgeber Prof. Dr.-Ing. Helmut Baumgarten ist geschäftsführender Direktor des Instituts für Technologie und Management, Fachbereich Wirtschaft und Management, Bereich Logistik, an der Technischen Universität Berlin. Baumgarten leitet ferner den Fachkreis "Berlin - Stadt der Logistik" beim Senat von Berlin. Er ist auch Mehrheitsgesellschafter der Logplan GmbH, die sich auf Logistikprojekte für Flughäfen spezialisiert hat.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien