Zusammenfassung von Sales Excellence

Vertriebsmanagement mit System

Springer Gabler, Mehr

Buch kaufen

Sales Excellence Buchzusammenfassung
Nur mit Intuition und Improvisation kommen Sie im Vertriebsmanagement nicht weit. Systematisches und professionelles Vorgehen können Sie lernen.

Bewertung

8 Gesamtbewertung

10 Umsetzbarkeit

7 Innovationsgrad

6 Stil

Rezension

Dies ist ein richtiges Arbeitsbuch zum Thema Bestleistung im Vertrieb. Die Autoren gehen sehr systematisch zu Werke, und der Leser wird schnell feststellen, wo die Verbesserungspotenziale in seinem Vertrieb liegen. Vertriebsstrategie und -management sowie Informations- und Kundenbeziehungsmanagement bilden die Kernpunkte des Buches, ergänzt um zahlreiche weitere Facetten. Viele Grafiken machen anschaulich, was schon im Text detailgenau und übersichtlich strukturiert dargestellt wird. Besonders hilfreich sind die Checklisten am Ende jedes Themenbereichs, mit denen man sofort den eigenen Vertriebsbereich abchecken und einschätzen kann. getAbstract empfiehlt dieses praxisnahe Arbeitsbuch allen Vertriebsmanagern, die Wege suchen, das Beste aus ihrem Unternehmensbereich herauszuholen.

Das lernen Sie

  • wie Sie Ihr Vertriebsmanagement optimieren können
  • warum Sie bei jeder Entscheidung vor allem die Bedürfnisse der Kunden berücksichtigen müssen
 

Zusammenfassung

Kommt Ihnen das bekannt vor? Defizite und Probleme im Vertrieb
Stichwort „Gießkannenprinzip“: Wenn Kunden mit ihren unterschiedlichen Bedürfnissen nicht differenziert angesprochen werden, ist das sicher kein aktives Kundenmanagement. Als chaotisch entpuppt sich auch oftmals die Preisgestaltung...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Christian Homburg leitet das Institut für Marktorientierte Unternehmensführung (IMU) an der Universität Mannheim und ist Vorsitzender des wissenschaftlichen Beirates der Prof. Homburg & Partner GmbH, einer international tätigen Managementberatung. Heiko Schäfer ist ebenfalls wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Professor Homburg und Unternehmensberater. Janna Schneider war vor ihrer Tätigkeit in der Geschäftsleitung eines Maschinenbauunternehmens wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Professor Homburg.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Partner-Angebot

Von den gleichen Autoren

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien