Zusammenfassung von Umweltkonforme Produktgestaltung

Handbuch für Entwicklung, Beschaffung, Management und Vertrieb

Publicis, Mehr

Buch kaufen

Umweltkonforme Produktgestaltung Buchzusammenfassung
Was Kunden wollen und der Staat vorschreibt, müssen Unternehmen liefern: umweltverträgliche Produkte.

Bewertung

7 Gesamtbewertung

8 Umsetzbarkeit

8 Innovationsgrad

6 Stil

Rezension

In den vergangenen Jahrzehnten hat die Rolle des Umweltschutzes im öffentlichen Leben enorm an Bedeutung gewonnen. Das spiegelt sich auch in den Anforderungen wider, die heute an die Unternehmen gestellt werden. Die Herstellung umweltgerechter Produkte beinhaltet längst weit mehr als die Vermeidung von Schadstoffen. Sie zieht eine ganze Kette von Prozessen nach sich, die der präzisen Systematisierung und Organisation sowie permanenter Kontrolle bedürfen. Umweltkonforme Produktgestaltung bietet eine wissenschaftlich fundierte Übersicht über die vielfältigen Aspekte der Herstellung umweltgerechter Produkte. Von der Implementierung der notwendigen Prozesse über die Umsetzung von Produktnachhaltigkeit bis hin zur Einhaltung der wesentlichen rechtlichen Rahmenbedingungen werden alle relevanten Themen abgehandelt, und das Gestrüpp aus Richtlinien und Maßnahmenkatalogen wird gelichtet. getAbstract legt das Buch allen Führungskräften ans Herz, die mit der Umsetzung betrieblicher Umweltschutzprozesse betraut sind.

Das lernen Sie

  • wie Sie Umweltschutz als Managementprozess etablieren
  • wie Sie umweltkonforme Produkte herstellen können
 

Zusammenfassung

Nachhaltigkeit in Geschäftsprozessen
Die Gründe für Unternehmen, sich mit der Frage nach der Umweltverträglichkeit ihrer Produkte auseinanderzusetzen, liegen vor allem in der Vielfalt der Richtlinien, die sie heute einhalten müssen. Dazu gehören vor allem die Bestimmungen der Restriction...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Prof. Dr. Jürgen Ertel hat den Lehrstuhl Neuwertwirtschaft an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus inne. Frank-Dieter Clesle ist Dipl.-Ingenieur und Corporate Vice President für Portfolio-Management bei der Technidata AG in Markdorf. Jakob Bauer ist ebenfalls Dipl.-Ingenieur und war bei Behörden und in der Industrie im Bereich Umweltschutz tätig, zuletzt bei Siemens.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien