Zusammenfassung von Jesus als Manager

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Jesus als Manager Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung

7 Gesamtbewertung

7 Umsetzbarkeit

7 Innovationsgrad

8 Stil


Rezension

Jedem Kapitel dieses Buches ist ein Zitat oder ein Gleichnis von Jesus vorangestellt. Dann zeigt der Autor, wie Ihnen Jesu Lehren in der Menschenführung von heute behilflich sein können. Charles C. Manz verwendet eine Mischung persönlicher und beruflicher Beispiele, um dieses Prinzip herauszuarbeiten. Er tritt dafür ein, dass effektive Führungspersönlichkeiten anderen in ihrem täglichen Verhalten mit Mitgefühl, Bescheidenheit und Anteilnahme begegnen und sich dabei Jesus zum Vorbild nehmen sollten. Er bekräftigt, dass es auf lange Sicht zum Erfolg führt, die richtigen Dinge zu tun und sich moralisch korrekt zu verhalten. Manz predigt und belehrt nicht, sodass das Buch eine breite Palette von Lesern ansprechen könnte. Sie müssen nicht unbedingt religiös oder auch nur Christ sein. Der Text ist gut und pointiert geschrieben und knapp gehalten. getAbstract empfiehlt dieses Buch allen, die sich für eine neue Sichtweise alter Konzepte interessieren. Das Buch enthält neue Ideen (auch wenn sie auf Althergebrachtem basieren) für die Entwicklung eines effektiven Führungsstils, der stärker auf Eigenständigkeit setzt.

Nach der Lektüre dieser Zusammenfassung wissen Sie:

  • was Sie von dem Führungsstil Jesu lernen können und
  • warum gute Führung immer bei sich selbst beginnt.
 

Über den Autor

Charles C. Manz ist Professor für Unternehmensführung an der Managementfakultät der University of Massachusetts. Zu seinen Klienten zählen 3M, Ford, Motorola, Xerox, American Express, die Mayo Clinic sowie die US- und die kanadische Regierung. Manz ist Autor von insgesamt sechs Büchern, darunter der Bestseller SuperLeadership.

 

Zusammenfassung

Jesus als Führender

Wollen Sie eine weise und effektive Führungskraft werden? Dann müssen Sie sich jenen „konstruktiven und mitfühlenden Führungsstil“ aneignen, der auf den Lehren Jesu und auf seinen positiven spirituellen Prinzipien basiert. Dieser Ansatz verlangt von Ihnen, mitfühlend und bescheiden zu sein und anderen zu dienen. Er setzt nicht auf einen visionären Ansatz, sondern auf Ermächtigung zur Eigenständigkeit. Es geht nicht um Ihr persönliches Charisma oder um Ihre Inspiration, sondern um Ihre „Jünger“ und um die Talente und Fähigkeiten, die Sie in ihnen freisetzen können. Wenn Sie etwas über diese Prinzipien lernen wollen, müssen Sie sich mit den Worten und Gleichnissen Jesu befassen, die Sie in der Bibel finden. Diese Richtlinien bergen ebenso wie die Lehren anderer grosser historischer Führungspersönlichkeiten wie König Salomon, Moses, Konfuzius, Lao Tse, Buddha, Gandhi und Mohammed viel Weisheit in sich.


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Wissen, was ich will, und erfolgreich verhandeln
Wissen, was ich will, und erfolgreich verhandeln
7
Nonkonformisten
Nonkonformisten
7
Digitale Drecksarbeit
Digitale Drecksarbeit
8
Der Weg des Seal
Der Weg des Seal
7
Die Grenzen der Empathie
Die Grenzen der Empathie
9
Die 7 Wege zur Effektivität
Die 7 Wege zur Effektivität
8

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben

  • Avatar
  • Avatar
    Anonymous vor 8 Monaten
    Jesus ist nicht nur mein Retter und Vorbild sondern auch eine wahre Führungspersönlichkeit. Manche wollen es nicht verstehen und nicht wahrhaben