Zusammenfassung von Karriere im Umbruch

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Karriere im Umbruch Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung

8 Gesamtbewertung

9 Umsetzbarkeit

7 Innovationsgrad

8 Stil


Rezension

Die Digitalisierung zwingt nicht nur Unternehmen, sich zu verändern, sondern erfordert auch bei Arbeitnehmern ein Umdenken. Die klassische Karriere stirbt aus. Künftig setzt sie sich mosaikartig aus vielen befristeten Jobs zusammen. Und auf dem heutigen Arbeitsmarkt sind digitale Kompetenzen natürlich ein Muss. Dennoch sind Ängste unberechtigt, wie Karrierecoach Thomas Landwehr meint. Zu lange sollte trotzdem nicht abgewartet werden, denn dort liegt wiederum eine Gefahr. Er empfiehlt Managern, frühzeitig aktiv zu werden und sich wie ein Unternehmen eine Vision zuzulegen und eine Strategie zu entwickeln. Der Leser bekommt Hintergrundwissen und Handlungsanleitungen direkt aus der Praxis für die Praxis und kann sein Wissen über den Arbeitsmarkt und über Bewerbungen auf Vordermann bringen. getAbstract empfiehlt das Buch Führungskräften und Managern, die ihre Karriere selbst in die Hand nehmen wollen.

Nach der Lektüre dieser Zusammenfassung wissen Sie:

  • wie sich die Arbeitswelt verändert,
  • welche Einstellungen und Kompetenzen zunehmend gefragt sind und
  • wie Sie Ihr persönliches Geschäftsmodell entwickeln.
 

Über den Autor

Thomas Landwehr ist Karriereberater und Managementcoach. Er arbeitet für Führungskräfte als Privatpersonen und für Unternehmen in der Führungskräfteentwicklung.

 

Zusammenfassung

Die klassische Karriere stirbt aus

Durch die Digitalisierung verändern sich Unternehmen, die Arbeitswelt und auch die Karrierewege. Disruptive Innovationen, neue Geschäftsmodelle, das Auslöschen ganzer Hierarchiestufen und neue Formen der Zusammenarbeit sind nur einige der Veränderungen, mit denen Arbeitnehmer zunehmend konfrontiert sind. Immer weniger Angestellte können bis zur Rente in ihrem Unternehmen bleiben. Der klassische Karriereweg, bei dem es nach Ausbildung oder Studium in möglichst nur einem Unternehmen immer nur bergauf geht, ist ein Auslaufmodell. Stellen Sie sich stattdessen auf eine sogenannte Mosaikkarriere ein. Sie entsteht aus den verschiedenen Tätigkeiten, die Sie ausgeübt haben. Statt in einem festen Beruf zu verharren, sammeln Sie Kompetenzen und Erfahrungen. Diese prädestinieren Sie dann zusammen mit Ihren Leistungen  für neue Tätigkeiten. Neben dem Karriereweg verändern sich auch die Arbeitsformen. Die lebenslange Festanstellung weicht zunehmend der freiberuflichen Tätigkeit, der Zeitarbeit, dem Interimsmanagement sowie der Teilzeit- und Projektarbeit. Verlassen Sie sich für einen sicheren Arbeitsplatz  lieber auf sich selbst statt auf Ihren Arbeitgeber.


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Flexible Workforce – Fit für die Herausforderungen der modernen Arbeitswelt?
Flexible Workforce – Fit für die Herausforderungen der modernen Arbeitswelt?
7
Digital Rebirth
Digital Rebirth
7
Erfolgreich bewerben für Frauen
Erfolgreich bewerben für Frauen
8
Frauen ins Management
Frauen ins Management
7
Generationen zusammen führen
Generationen zusammen führen
7
Silicon Germany
Silicon Germany
9

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben