Zusammenfassung von Burnout erkennen, überwinden, vermeiden

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Burnout erkennen, überwinden, vermeiden Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung

8 Gesamtbewertung

8 Umsetzbarkeit

6 Innovationsgrad

9 Stil

Rezension

Burnout, tiefste Erschöpfung, ist ein immer weiter um sich greifendes Phänomen. Ziel dieses Buches ist es, den Lesern die Frage zu beantworten, ob und in welchem Ausmaß sie selbst davon betroffen sind und wie sie wieder zur Normalität zurückkehren können. Viele Beispiele und ein Selbsttest für die speziell gefährdeten Menschen in sozialen Berufen helfen, in kürzester Zeit herauszufinden, ob die eigenen Ermüdungserscheinungen nur ein Strohfeuer sind oder ob man im Grunde längst nichts weiter als ein Häufchen Asche ist. Unbarmherzig stellt die Autorin Fragen über Fragen, die zur Selbstreflexion zwingen, und listet seitenweise Burnout-Symptome auf. Da wird sich beinahe jeder Leser irgendwo wiedererkennen. Je früher eine gefährdete Person den Burnout-Teufel entlarvt, umso eher kann sie ihm Einhalt gebieten. Wie das geht, verrät das Buch natürlich auch, und zwar indem es die sieben Phasen vor dem Burnout detailliert beschreibt und Auswege aus jeder einzelnen Phase aufzeichnet. getAbstract empfiehlt dieses ansprechend geschriebene Buch allen, die sich überlastet fühlen, und zur Warnung und Vorsorge auch jenen, die bei sich selbst erste Defizite in Sachen Zeitmanagement und Work-Life-Balance vermuten.

Das lernen Sie

  • woran Sie einen Burnout erkennen können,
  • ob Sie burnout-gefährdet sind und
  • wie Sie frühzeitig gegensteuern können.
 

Über den Autor

Gabriele Kypta ist Unternehmensberaterin, Wirtschaftstrainerin und systemischer Coach. Die gebürtige Wienerin blickt bereits auf 25 Jahre Berufserfahrung zurück. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Kommunikation, Teamdynamik, Konfliktmanagement, Strategieentwicklung und Coaching in verschiedenen Bereichen.

 

Zusammenfassung

Die totale Überlastung
Ein Mensch, der an Burnout leidet, ist körperlich oder geistig überlastet. Häufig trifft der Burnout gerade jene Menschen, die sehr engagiert leben und ihr individuelles Energiepotenzial zu lange und zu stark einsetzen. Das kann in jedem Beruf passieren, beispielsweise...

Lesen Sie die Kernaussagen dieses Buches in 10 Minuten.

Für Sie

Finden Sie Ihr optimales Abo-Modell.

Für Ihr Unternehmen

Wir helfen Ihnen, eine lebendige Lernkultur aufzubauen.

 oder loggen Sie sich ein.

Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien