Zusammenfassung von Dein Freund, der Roboter

HBM,

Zum Artikel

Dein Freund, der Roboter Zusammenfassung
Computer machen uns nicht arbeitslos. Sie zwingen uns aber zum Umdenken.

Bewertung

8 Gesamtbewertung

8 Umsetzbarkeit

9 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

Noch steht die digitale Revolution am Anfang. Doch schon bald werden gewaltige Veränderungen auf uns zukommen. Der Artikel gibt einen Einblick in den bevorstehenden Wandel: Die voranschreitende Automatisierung ist nicht mehr aufzuhalten; viele durchaus auch anspruchsvolle Tätigkeiten werden Maschinen besser erledigen können als Menschen. Doch der Mensch wird dadurch keineswegs überflüssig oder zum bloßen Aufseher von Maschinen degradiert. Um sich unersetzlich zu machen, sollten Arbeitnehmer Kompetenzen entwickeln, die sich mit denen der Maschinen zu einem höheren Ganzen kombinieren lassen. Der Artikel präsentiert die fünf besten Strategien. getAbstract empfiehlt ihn allen Arbeitnehmern, die nicht eines Tages gegen einen Computer ausgetauscht werden wollen.

Das lernen Sie

  • Warum Automatisierung nicht nur eine Bedrohung für Arbeitnehmer ist, sondern auch eine Chance sein kann
  • wie Sie diese Chance durch entsprechende Neuorientierung nutzen können
 

Zusammenfassung

Computer nehmen uns immer mehr Tätigkeiten ab. Schon lange sind dies nicht mehr nur einfache Aufgaben. Zunehmend können Maschinen auch komplizierte Arbeiten ausführen. Viele Menschen sorgen sich daher um ihren Arbeitsplatz. Statt aber den Arbeitsmarkt als Nullsummenspiel zu betrachten, in dem Maschinen...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Artikels in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Thomas H. Davenport lehrt am Babson College in Massachusetts und arbeitet als Berater bei Deloitte. Julia Kirby ist Redakteurin bei der Harvard Business Review.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien