Zusammenfassung von Die geheimen Fragen der Personalberater

Vom ersten Anruf bis zum Management Audit. So sind Sie für alle Fälle gewappnet.

Frankfurter Allgemeine Buch, Mehr

Buch kaufen

Die geheimen Fragen der Personalberater Buchzusammenfassung
Wenn der Headhunter zweimal klingelt – sollten Sie vorher diese Zusammenfassung gelesen haben!

Bewertung

8 Gesamtbewertung

10 Umsetzbarkeit

7 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

Er ist ein naher Verwandter der guten Fee, die überraschend auftritt und Wünsche erfüllt. Der Headhunter meldet sich allerdings ganz unmagisch per Telefon, und sein Wirken beschränkt sich auf das Angebot, den Job zu wechseln. Doch das passiert nicht von allein: Wer von den bis zu 20 Kandidaten, die ein Headhunter auf der Suche nach dem optimalen Bewerber trifft, ausgewählt werden möchte, muss viel dafür tun. Was, das steht sehr konkret in diesem übersichtlichen und zugleich unterhaltsamen Ratgeber. Das Buch ist genau so aufgebaut, wie ein gutes Headhunting-Gespräch ablaufen sollte: informativ, ohne geschwätzig zu sein, authentisch und unverblümt. Die Autorin entzaubert die Headhunter-Szene und konzentriert sich darauf, sie für jedermann nutzbar zu machen. So ist eine der wertvollsten Informationen die Empfehlung, sich aktiv beim Headhunter zu bewerben. Viele andere Tipps kennt man dagegen bereits aus allgemeinen Karriereratgebern, denn auch wer sich auf dem üblichen Weg für einen Job bewirbt, sollte vorher seine Schuhe putzen, nicht schwindeln und bei den Gehaltsverhandlungen nicht zu gierig sein. getAbstract empfiehlt die kleine Einführung ins Headhunting-Business nicht nur gelangweilten Vorständen, die dringend die Stelle wechseln wollen, sondern jedem, der glaubt, seine Karriere noch nicht ganz beendet zu haben.

Das lernen Sie

  • wie Headhunter arbeiten
  • was Sie tun können, damit ein Headhunter auf Sie aufmerksam wird
  • wie Sie beim Interview optimal abschneiden
 

Zusammenfassung

Mythos Headhunter
Auf, auf zum fröhlichen Jagen – nach Köpfen: Unternehmen vertrauen bei der Besetzung ihrer offenen Stellen im oberen und mittleren Management zunehmend auf die tatkräftige Hilfe von Experten. Die machen sich auf die Suche nach geeigneten Kandidaten und geben dem Auftraggeber...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autorin

Julia Löhr ist seit 2007 Wirtschaftsredakteurin der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Zuvor studierte sie Betriebswirtschaft und Publizistik. Ihr Schwerpunkt ist das Ressort Beruf und Karriere.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Enthalten im Wissenspaket

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien