Zusammenfassung von Ich verlasse dich

Ein Ratgeber für den, der geht

Krüger, Mehr

Buch kaufen

Ich verlasse dich Buchzusammenfassung
Eine Trennung ist nie leicht – auch nicht für den, der sie einleitet. Hier wird Ihnen geholfen.

Bewertung

9 Gesamtbewertung

9 Umsetzbarkeit

9 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

Beziehungsratgeber gibt es wie Sand am Meer, und auch Trennungsratgeber sind keine Seltenheit mehr. Letztere richten sich aber fast immer an das „Trennungsopfer“, nie an den „Trennungstäter“ (wenn man überhaupt immer sagen kann, wer das jeweils ist). Mit wie vielen Ängsten, Problemen und Fragen sich auch diejenigen herumschlagen, die eine Beziehung beenden möchten, und wie sehr auch diese Menschen Rat und Beistand benötigen, darauf richtet Sandra Lüpkes ihr Augenmerk. An vielen Stellen hat man zwar den Eindruck, dass die Autorin, die aus eigener Erfahrung schreibt, allzu deutlich auf der Seite der Verlassenden steht. Dennoch ist das Buch sachlich gehalten und beantwortet Fragen wie diese: Wie bereite ich mich auf das Trennungsgespräch vor? Wie erleichtere ich den Kindern die Situation? Braucht jeder einen eigenen Anwalt? Immer wieder sind Erfahrungsberichte eingeflochten, die die Sichtweise der jeweiligen Kontrahenten authentisch widerspiegeln. getAbstract empfiehlt das Buch allen Trennungswilligen. Aber auch Verlassene können einen Blick hinein riskieren, um das Verhalten des „Trennungstäters“ besser einordnen zu können.

Das lernen Sie

  • an welchen Zeichen Sie das Scheitern einer Beziehung erkennen
  • wie Sie die Trennung am besten bewerkstelligen
  • wie Sie einen Neuanfang schaffen
 

Zusammenfassung

Die Angst vor der Trennung
Sie wissen vermutlich schon längst, dass Sie so nicht weiterleben können und wollen, aber es offen auszusprechen und auch noch danach zu handeln, das fällt schwer. Wenn eine Beziehung gescheitert ist, trennt man sich ja nicht nur von einem Menschen, sondern auch...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Sandra Lüpkes ist Krimiautorin. Die Idee zu ihrem ersten Sachbuch geht auf ihre eigenen Trennungserfahrungen zurück.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien