Zusammenfassung von Keine Zeit und trotzdem fit

Minutentraining für Vielbeschäftigte

Campus, Mehr

Buch kaufen

Keine Zeit und trotzdem fit Buchzusammenfassung
Lassen Sie die Jogger ruhig durch den Park rasen – es gibt andere Methoden, sich fit und gesund zu halten, und die machen auch Spaß!

Bewertung

8 Gesamtbewertung

10 Umsetzbarkeit

7 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

Ein Buch, wie geschaffen für alle, die sich bis jetzt erfolgreich um jedes bisschen Bewegung gedrückt haben, weil ihnen „leider“ stets die nötige Zeit dafür fehlt. Sich fit halten bedeutet laut den Autoren nicht, stundenlang schweißgebadet und mit hochrotem Kopf durch die Gegend zu hecheln, sondern mithilfe vieler kleiner Minutenübungen den ganzen Tag über in Bewegung zu sein. Genau dafür bietet das Buch eine leicht verständliche und für jeden umsetzbare praktische Anleitung. Die medizinischen Zusammenhänge werden in grundlegenden Zügen erläutert, gerade ausführlich genug, um zu verstehen, warum weniger oft mehr ist und was Bewegung in unserem Körper bewirkt. Jeder, der tagein, tagaus am Bürostuhl klebt und sich für viel zu beschäftigt hält, um etwas für die körperliche Fitness zu tun, kann sich hier eines Besseren belehren lassen. getAbstract empfiehlt das Buch allen, die die goldene Mitte zwischen Couch-Potato und Sportskanone suchen.

Das lernen Sie

  • wie Sie mit maßvollem Training und ohne viel Zeitaufwand fit werden können
  • wie Ihr fünfteiliges Trainingsprogramm aussehen sollte
 

Zusammenfassung

Sport ist Mord (oder macht zumindest keinen Spaß)
Die meisten Menschen glauben zwar, dass mehr Bewegung wichtig wäre, manche raffen sich sogar vorübergehend zu der einen oder anderen Übung auf, aber nur wenige tun tatsächlich regelmäßig etwas für ihre Fitness. Sie haben keine Zeit, es ...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Gert und Marlén von Kunhardt arbeiten gemeinsam als Gesundheitstrainer. Der ehemalige Spitzensportler und Sportdezernent der Bundeswehr Gert von Kunhardt sitzt als Senator h. c. im Gesundheitssenat des Berufsverbandes Deutscher Präventologen und ist Juror für Präventionsprogramme bei McKinsey. Marlén von Kunhardt ist von Beruf Gesundheitspädagogin.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien