Zusammenfassung von Von fähigen Mitarbeitenden und unfähigen Vorgesetzten

Überlebenstipps für den Arbeitsplatz

McGraw-Hill, Mehr

Buch kaufen

Von fähigen Mitarbeitenden und unfähigen Vorgesetzten Buchzusammenfassung
Für einen mühsamen Boss zu arbeiten, macht keinen Spass. Halten Sie es wegen Ihrer Karriere aus oder kratzen Sie die Kurve (Hasta la vista, baby)?

Bewertung

7 Gesamtbewertung

7 Umsetzbarkeit

6 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

Es gibt wohl kein ehrlicheres Buch über die Arbeitswelt und die oft kurzsichtigen, unproduktiven, willkürlichen und mitunter ganz einfach dummen Entscheidungen von unfähigen Managern und so genannten Führungskräften. In ihrem gewandt geschriebenen, wegweisenden Buch hinterfragen William und Kathleen Lundin die absurden Zustände in Unternehmenskulturen und der Arbeitswelt schlechthin. Zu den unfähigen Managern zählen die Autoren alle dummen, selbstsüchtigen, diktatorischen, intriganten, manipulativen und ausfälligen Vorgesetzten. Trotz der jugendlichen Aufmachung des Buches empfiehlt getAbstract.com die Lektüre dieser scharf beobachteten Gesellschaftsstudie allen, die in einem Angestelltenverhältnis stehen.

Das lernen Sie

  • welche psychischen Folgen ein Ausharren unter unfähigen Vorgesetzten haben kann
  • dass Unternehmen manchmal ein Interesse haben, ein solch gestörtes Arbeitsverhältnis aufrechtzuerhalten
  • dass unfähige Manager auch ganze Unternehmenskulturen vergiften können
  • dass auch Teams mit fähigen Teammitgliedern kollektiv unfähig sein können
 

Zusammenfassung

Gehorsame Mitarbeitende, gebieterische Vorgesetzte
Die hierarchische Beziehung zwischen Vorgesetzten und Untergebenen am Arbeitsplatz und im Gefüge von Unternehmensstruktur und -kultur kann in mancher Hinsicht stark gestört sein. Mitarbeitende sind oft intelligenter als ihre Vorgesetzten...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

William Lundin und Kathleen Lundin sind die Gründer von Worklife Productions, einem Beratungs- und Ausbildungsunternehmen, das Firmen unterschiedlichster Grösse zu seinen Kunden zählt. Ihre offene Art, über Probleme am Arbeitsplatz zu reden, praktizieren sie in Managementkursen für Unternehmen wie Ameritech, Hewlett-Packard, Saturn, Harley-Davidson, Sun Microsystems, Johnson Hill Press, M&M und Mars. Zu ihren weiteren Werken gehören The Healing Manager, Building Positive Relationships at Work, Working with Difficult People und Three Values of Leadership. Die Autoren leben in Whitewater im US-Bundesstaat Wisconsin.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien