Melden Sie sich bei getAbstract an, um die Zusammenfassung zu erhalten.

Kein omnipotenter Zehnkämpfer

Melden Sie sich bei getAbstract an, um die Zusammenfassung zu erhalten.

Kein omnipotenter Zehnkämpfer

Personalmagazin,

5 Minuten Lesezeit
5 Take-aways
Audio & Text

Was ist drin?

Mit einer zeitgemäßen Personalgewinnungsstrategie zum HR-Erfolg.


Bewertung der Redaktion

7

Qualitäten

  • Innovativ
  • Umsetzbar
  • Systematisch

Rezension

Personalarbeit ist heute komplexer als früher. Dieser Beitrag zeigt, welche Herausforderungen Personalverantwortliche heute und künftig meistern müssen und wie ihnen das gelingt. Dabei plädiert der Autor für eine Strategie, die Szenarien ermittelt und entsprechende Maßnahmen entwirft. Die Tipps sollten sich in der Praxis gut umsetzen lassen, sofern im Unternehmen Konsens darüber herrscht, dass moderne Personalarbeit nicht im Einzelkämpfermodus funktioniert. getAbstract empfiehlt den aufschlussreichen Artikel vor allem Personalverantwortlichen.

Zusammenfassung

Personalverantwortliche müssen heute zahlreiche Aufgaben stemmen – von Eignungsdiagnostik über den Aufbau einer Arbeitgebermarke bis zur Betreuung einer Talent-Community. Höchste Zeit für eine Personalgewinnungsstrategie, die auch andere Bereiche einschließt. So geht’s:

  • Bedarfe und Herausforderungen priorisieren: Zunächst ermitteln Sie absehbare Bedarfe für neues Personal und legen Prioritäten fest. Dafür ermitteln Sie die Verfügbarkeit von Talenten, den Bedarf in den kommenden Jahren und die strategische Relevanz...

Über den Autor

Armin Trost ist Professor für Arbeits- und Organisationspsychologie an der Hochschule Furtwangen.


Kommentar abgeben