Zusammenfassung von Klassiker der Organisationsforschung

Suchen Sie den Artikel?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 5 Minuten.

Klassiker der Organisationsforschung Zusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

7

Qualitäten

  • Wissenschaftsbasiert
  • Umsetzbar

Rezension

Viele Missverständnisse und Missdeutungen wurzeln darin, dass Menschen nicht alle Ebenen einer Mitteilung berücksichtigen. Birgit Thiede erläutert in ihrem Artikel, wie der Kommunikationspsychologe Friedemann Schulz von Thun Wege zu gelungener Kommunikation aufzeigt. Präzise und verständlich beschreibt sie diverse Modelle und Schemata; Abbildungen veranschaulichen ihre Ausführungen. Eine nützliche Einführung in die Kommunikationspsychologie, die auf engstem Raum wesentliche Thesen fundiert darstellt, findet getAbstract.

Über die Autorin

Birgit Thiede ist Managementberaterin, Coach und Mediatorin. Ihre Ausbildung absolvierte sie unter anderem bei Friedemann Schulz von Thun und Christoph Thomann. 

 

Zusammenfassung

Ein wesentliches Element guter Führung ist eine gelungene Kommunikation. Der Kommunikationspsychologe Friedemann Schulz von Thun hat sich intensiv mit zwischenmenschlicher Kommunikation beschäftigt. Schulz von Thun zufolge hat jede Mitteilung vier Komponenten: Sachinhalt (Welche Information gebe ich?), Selbstkundgabe (Was offenbare ich über mich?), Beziehung (Wie stehen wir zueinander?) und Appell (Wozu will ich dich veranlassen?). Sie bilden ein Kommunikationsquadrat, das helfen kann, Missverständnisse zu vermeiden – etwa, wenn Führungskräfte vor allem auf dem „Sach- und Apellohr“ hören und die Botschaften ihrer Mitarbeiter...


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Hoppla, jetzt komm ich
8
Bottom-up-Führung
7
Mandat zur Mitgestaltung
8
Smart vom Sockel holen
8
Partnerschaft auf Augenhöhe
9
Best of Führungslehre
8

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben