Zusammenfassung von Unternehmensnachfolge leicht gemacht

Tipps, Erfahrungen und Checklisten für Unternehmer

Frankfurter Allgemeine Buch, Mehr

Buch kaufen

Unternehmensnachfolge leicht gemacht Buchzusammenfassung
Wollen Sie Ihr Unternehmen ewig leiten? Welches Kind eignet sich als Nachfolger am besten? Oder heben Sie lieber einen Fremden in den Chefsessel? Und schliesslich soll das Ganze auch finanziell kein Fiasko werden.

Bewertung

9 Gesamtbewertung

10 Umsetzbarkeit

7 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

Ein Unternehmen aufzubauen ist eine Sache, es erfolgreich zu übergeben eine andere, manchmal sehr viel schwierigere. Peter May und Claudia Sies sprechen in ihrem Buch Senioren und Junioren gleichermassen an. In einfachem Stil, klar und deutlich beleuchten sie alle Aspekte einer Unternehmensnachfolge, den menschlichen an erster Stelle, aber auch steuerlich-rechtliche Gesichtspunkte. Welche Fragen tauchen auf, welche Probleme gilt es zu lösen? Senioren und Junioren aus der Praxis kommen zu Wort und eine Reihe von Checklisten und Musterverträgen macht das Buche zu einem Nachschlagewerk für alle, die irgendwann einmal vor der schwierigen Frage stehen: Wie geht es weiter? getAbstract.com empfiehlt dieses Buch allen Unternehmern, ob Senior oder Junior, die sich beizeiten schlau machen wollen, um nicht blauäugig in die Zukunft zu stolpern. Doch auch wer schon mitten drin ist im Nachfolgeprozess, findet in dem Buch noch wertvolle Tipps.

Das lernen Sie

  • wie Sie Ihre Unternehmensnachfolge professionell regeln
  • welche finanziellen, rechtlichen aber auch psychologischen und emotionalen Aspekte Sie dabei beachten sollten
 

Zusammenfassung

Der Führungswechsel, eine tickende Zeitbombe?
Sie können nicht ewig Chef bleiben. Wer tritt in Ihre Fussstapfen? Und vor allem: Wie? 76 000 Unternehmen stehen jährlich in Deutschland vor diesem Dilemma. Bei fast zehn Prozent geht es schief. Vermögen weg, Arbeitsplätze weg. Bleiben Sie ...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Prof. Dr. Peter May führte das eigene Familienunternehmen mehrere Jahre als Nachfolger. Heute berät der Rechtsanwalt und Gründungsgesellschafter der INTES namhafte Familienunternehmen. An der FHDW in Bergisch-Gladbach lehrt er Betriebswirtschaftslehre für mittelständische Unternehmen. Dr. Claudia Sies hilft mittelständischen Unternehmen bei der Konfliktlösung im Rahmen der Nachfolge und berät in Fragen der Kommunikationsförderung. Als Lehrbeauftragte der Universität Düsseldorf leitet sie das Institut für Psychodynamische Organisationsentwicklung und Personalmanagement.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Von den gleichen Autoren

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien