Zusammenfassung von Unternehmensnachfolge

Schäffer-Poeschel, Mehr

Buch kaufen

Unternehmensnachfolge Buchzusammenfassung
Die Übergabe einer Firma ist eine unternehmerische Aufgabe par excellence. So lässt sie sich am besten bewältigen.

Bewertung

7 Gesamtbewertung

9 Umsetzbarkeit

5 Innovationsgrad

7 Stil

Rezension

Die Unternehmensnachfolge ist eine anspruchsvolle Aufgabe, bei der sozusagen der Schlussstein ausgetauscht wird, der das gesamte Gewölbe zusammenhält. Es geht darum, das schützende Dach des Unternehmens intakt zu halten und für die Zukunft zu sichern. Ein wohl durchdachtes Übernahmekonzept ist das Gerüst, auf dem sich alle Beteiligten in der schwierigen Phase des Übergangs bewegen. Je durchdachter dieses Konzept, desto leichter ist es, die Fülle der Einzelprobleme im Griff zu behalten, und desto stabiler ist es auch als psychologisches Gerüst, falls der Umbauprozess von "weichen" Faktoren gefährdet wird. Dazu gehören etwa Generationenkonflikte, Missverständnisse und Veränderungen im Marktgeschehen. Praxisnah begleiten die Autorinnen die wichtigsten Schritte durchgängig mit zwei Fallbeispielen, in denen sich jeweils der "Best Case" und der "Worst Case" widerspiegeln. Zudem gibt es hilfreiche Checklisten, Grafiken und Tipps. getAbstract.com ist überzeugt: Diese klar gegliederte und professionelle Anleitung gibt Übergeber wie Nachfolger Antworten zu allen Fragen der Unternehmensnachfolge.

Das lernen Sie

  • was Sie bei der Regelung der Unternehmensnachfolge beachten müssen
 

Zusammenfassung

Gründliche Vorbereitung
Typischerweise gibt es zwei Grundkonstellationen altersbedingter Firmenübergaben. Jede für sich beinhaltet natürlich eine Reihe eigener Probleme. Beiden gemeinsam ist jedoch die Notwendigkeit optimaler Vorbereitung und umsichtiger Durchführung. Die beiden Grundmodelle...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Dr. Birgit Felden ist Vorstandssprecherin der TMS Unternehmensberatung AG, Köln und Hamburg. Die Dipl.-Kauffrau und promovierte Juristin berät seit Anfang der 90er Jahre mittelständische Unternehmen im Generationswechsel. Sie ist auch Fachpartnerin der Initiative CHANGE von DIHK, ZDH und KfW Mittelstandsbank. Dr. Annekatrin Klaus ist Leiterin der Unternehmenskommunikation der TMS Unternehmensberatung AG. Sie studierte nach ihrer kaufmännischen Ausbildung VWL und Germanistik und hat zahlreiche Informationsmedien für den Mittelstand entwickelt.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien