Zusammenfassung von Kompetenz und Vielfalt

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Kompetenz und Vielfalt Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

5

Qualitäten

  • Analytisch
  • Innovativ
  • Wissenschaftsbasiert

Rezension

Taylor Cox Jr. und Ruby L. Beale bieten Ihnen in diesem Buch Abhandlungen, Fallstudien und strukturierte Aktivitäten für die Entwicklung individueller und gesamtbetrieblicher Fähigkeiten zum Management von Vielfalt an. Durch die Konzentration auf die wirtschaftlichen Vorteile des Managements und der Kompetenz für die Handhabung von Vielfalt liefern die Autoren ein überzeugendes Argument für die strategische Relevanz dieser Ideen, insbesondere für Firmen, die am globalen Markt konkurrieren wollen. Einige Ideen sind komplex und erfordern intensives Studium, aber sie werden klar und präzise vorgestellt. Das Buch bietet wenig an eigenständigen Untersuchungen, aber das liegt auch nicht in der Absicht der Autoren. Ihr Ziel ist es, bestehende Forschungsergebnisse zu verbinden und diese Ideen in Aktion treten zu lassen - eine Aufgabe, die sie sehr gut meistern. getAbstract empfiehlt das Buch Fachkräften auf dem Gebiet des Personalwesens und Managern, die eine unterschiedlich zusammengesetzte Mitarbeiterschaft übersehen müssen (besonders Führungskräfte, die im Ausland arbeiten), und jedem, der mit Vielfalt am Arbeitsplatz konfrontiert ist.

Über die Autoren

Taylor Cox Jr. ist ausserordentlicher Professor für betriebliche Verhaltensforschung und Personalmanager am Wirtschaftsinstitut der Universität Michigan. Er ist seit 25 Jahren Pädagoge und hält auch MBA-Kurse für das Management von Vielfalt und für Betriebsberatung ab. Ruby L. Beale ist ein Fakultätsmitglied des Psychologischen Instituts und des Wirtschaftsverwaltungsinstituts und arbeitet an einem Forschungsauftrag am Bildungszentrum für Frauen an der Universität Michigan. Sie ist auf Vielfalt und multikulturelle Programmierung spezialisiert und hat Workshops für betrieblichen Wandel erarbeitet. Sie erwarb ihren MA-Titel und ihren Doktorhut an der Universität Michigan.

 

Zusammenfassung

Eine gemischte Menschengruppe

Vielfalt an sich hat viele Definitionen, einschliesslich der "einer gemischten Menschengruppe, deren Mitglieder deutlich unterschiedlichen, sozial relevanten Gruppen angehören", d. h. Gruppen, die von Bedeutung sind, wenn Menschen miteinander in Kontakt treten. Vielfalt managen bedeutet, ein Klima zu erzeugen, das die betrieblichen Vorteile von Vielfalt vermehrt, während es die Nachteile verringert. Das Management von Vielfalt kann von jedem erfolgreich ausgeführt werden, nicht nur von Betriebsleitern. "Kompetenz für das Management von Vielfalt" oder "kompetente Handhabung von Vielfalt" ist ein Lernprozess, der zur Fähigkeit führt, effizient auf die Herausforderungen und die Gelegenheiten zu reagieren, die sich durch Vielfalt bieten werden.

Dieser Lernprozess besteht aus drei Phasen:

  1. Bewusstsein - Werden Sie sich bewusst, dass Vielfalt reale Effekte hat, und erkennen Sie das Lernbedürfnis.
  2. Wissen und Verständnis - Verstehen Sie, dass die kompetente Handhabung von Vielfalt für gute Leistung ausschlaggebend ist.
  3. Verhalten ändern und handeln - Seien Sie sich bewusst, dass Sie...

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Innovativ mit interkulturellen Teams
6
Organisationskultur und Leadership
8
Wettbewerbsvorteil Gender Balance
6
Der Selbstmord Europas
8
Fair führen
8
Talent Management erfolgreich implementieren
8

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben