Melden Sie sich bei getAbstract an, um die Zusammenfassung zu erhalten.

Leadership Y

Melden Sie sich bei getAbstract an, um die Zusammenfassung zu erhalten.

Leadership Y

Prinzipien emotionaler Intelligenz für Manager

tredition,

15 Minuten Lesezeit
8 Take-aways
Audio & Text

Was ist drin?

Warum Gefühle in der heutigen Führungspraxis unverzichtbar sind.


Bewertung der Redaktion

6

Qualitäten

  • Für Einsteiger
  • Inspirierend

Rezension

Angesichts des rasanten Wandels wird es immer schwieriger, Mitarbeiter durch Planung und Kontrolle zu führen. Heute sind schnelle Entscheidungen unter großer Unsicherheit gefragt. Da wird emotionale Intelligenz zum wichtigen Führungsinstrument. Zum Glück kann man sie trainieren. Wie das geht und wie emotionale Intelligenz wirkt, verraten die Autoren in ihrem leicht verständlichen Buch. Viele ihrer Ausführungen wirken allerdings recht trivial und so mancher Rat recht wohlfeil.

Zusammenfassung

Um Ihre Mitarbeiter intrinsisch zu motivieren, zeigen Sie ihnen Sinn und Ziel ihrer Arbeit. 

Damit Menschen gut und leidenschaftlich arbeiten, müssen sie intrinsisch motiviert sein. Und sie sollten ein Ziel vor Augen haben, das ihnen zeigt, warum sie gerade diesen Job machen. Das gilt auch für Führungskräfte. Trotz aller Unsicherheit und Komplexität müssen sie Entscheidungen treffen. Das Warum (auch als Purpose bezeichnet) hilft Führungskräften dabei, indem es ihnen den Weg zeigt. Wer weiß, was sein Ziel ist, ist intrinsisch motiviert, Hindernisse zu überwinden.

Für Sie als Führungskraft folgt daraus, dass Sie Mitarbeitern helfen sollten, Ziele und Sinn ihrer Tätigkeit zu erkennen und sich mit dem Unternehmenszweck zu identifizieren. Nur wenn das gelingt, engagieren sich Teams gemeinsam mit der Führungskraft für übergeordnete Ziele, übernehmen Verantwortung und entwickeln Begeisterung. Hier kommt der Faktor Emotionen ins Spiel. Wenn Mitarbeiter positive Emotionen erleben, mit Freude bei der Arbeit und stolz auf ihre Ergebnisse sind, entsteht intrinsische Motivation. Aus dem Müssen wird ein Wollen. Um das zu erreichen, brauchen...

Über die Autoren

Markus Müllner und Caroline Müllner arbeiten seit vielen Jahren als Managementberater, Coaches und Dozenten.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Von den gleichen Autoren

Verwandte Kanäle