Zusammenfassung von Mach sie fertig!

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Mach sie fertig! Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung

8 Gesamtbewertung

9 Umsetzbarkeit

7 Innovationsgrad

9 Stil


Rezension

Bücher und Seminare zum Thema Zeitmanagement und Selbstorganisation gibt es zuhauf, doch die nützen wenig, sagt Organisationsexperte Peter Haupt: weil sie nämlich lehren, effizient zu arbeiten, nicht aber effektiv. Man leistet vielleicht mehr, aber nicht wirklich mehr Zielführendes. Haupt setzt vor all den Checklisten und Organizern an, die andere Autoren empfehlen. Er macht die unbewussten Muster sichtbar, die in unnötig hoher Arbeitsbelastung münden, und gibt eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie man sich von jenen Aufgaben befreit, die sich zwischen einen selbst und das Ziel stellen. Damit ist er von Zeitmanagement-Aposteln wie Lothar Seiwert oder Timothy Ferriss (Die 4-Stunden-Woche) dann doch nicht allzu weit entfernt. Und wie deren Tipps sind auch die von Haupt vor allem für Leute hilfreich, die ihre Arbeitsabläufe und -inhalte weitgehend selbst bestimmen können. Ihnen empfiehlt getAbstract diesen schnurgeraden, freiheraus geschriebenen Ratgeber.

Nach der Lektüre dieser Zusammenfassung wissen Sie:

  • worin der Unterschied zwischen effizient und effektiv liegt,
  • was das Geheimnis effektiven Arbeitens ist und
  • wie Sie selbst Ihre Effektivität steigern können.
 

Über den Autor

Peter Haupt ist IT- und Organisationsspezialist und leitet sein eigenes Unternehmen, Utilitas, das sich auf Softwareberatung konzentriert.

 

Zusammenfassung

Zwischen Ihnen und Ihrem Ziel: der Bürokram

Bürokram und andere Zeitfresser lenken Sie von Ihren eigentlichen Zielen ab. Am Ende all dieser Erledigungen steht kein richtiges Ergebnis: Spammails löschen, Belege abheften, Termine koordinieren, sinnlose Arbeitsessen, zielloses Internetsurfen, Hotelangebote vergleichen, Besprechungen mit Menschen, die sich gern reden hören. Und besonders schlimm: Die Zeit, die Sie dank technischer Neuerungen sparen, kleistern Sie sofort mit weiterem Bürokram zu. Sie hoffen, dass das neue IT-Tool die Erlösung bringen wird, schieben „ausnahmsweise“ etwas dazwischen und beantworten „nur ganz kurz“ diese eine Mail. Schließlich können Sie sich der Aufforderung Ihres Chefs doch nicht widersetzen, und die Firma schreibt doch vor, Kundenanfragen innerhalb einer bestimmten Frist zu bearbeiten. Dahinter liegt ein Problem, das Sie durch Teilnahme an Zeitmanagement- und Selbstorganisationsseminaren nicht lösen werden: Sie versuchen, effizient zu arbeiten – statt effektiv. Scheinlösungen wie Checklisten, Zeiterfassung oder die Eisenhower-Matrix, die Aufgaben in die Kategorien „dringend“ und „wichtig“ unterteilt, bringen erst einmal noch mehr Arbeit. Danach...


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Selbst- und Zeitmanagement
7
Gesund trotz Multitasking
7
The Effective Executive
9
Arbeite klüger – nicht härter!
8
Heute fange ich wirklich an!
7
Unkompliziert!
8

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben