Zusammenfassung von Management

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Management Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

8

Qualitäten

  • Überblick
  • Für Einsteiger

Rezension

Wer behauptet, die Ausrichtung auf den Shareholder-Value führe zum Erfolg? Wer sagt, Teamarbeit bringe die besten Ergebnisse? Alles Quatsch, meint Fredmund Malik. Führungskräfte müssen sich von Managementmoden lösen und mithilfe der „systematischen Müllabfuhr“ ordentlich aufräumen. Maliks z. T. gewagte Thesen und schlichte Behauptungen regen dazu an, etablierte Managementlehren und -dogmen neu zu überdenken. Allerdings fegt der Autor in polemischem Stil manchmal zu rasch über angebliche Irrtümer hinweg, ohne konkrete Verbesserungsvorschläge parat zu haben. Nichtsdestoweniger gibt er einen guten Überblick über sein Managementmodell, wobei er sich bemüht, in einer flüssigen, zielgerichteten Sprache für den Leser zu schreiben. getAbstract empfiehlt das Buch allen Führungskräften, insbesondere dem Nachwuchs, die für neue – und auch für bereits in Vergessenheit geratene – Managementkonzepte offen sind.

Über den Autor

Prof. Dr. Fredmund Malik ist Inhaber des Malik Management Zentrums St. Gallen und übt darüber hinaus Funktionen in diversen Aufsichts-, Verwaltungs- und Stiftungsräten aus. Als Autor wurde er bekannt mit Büchern wie Führen Leisten Leben, Die Neue Corporate Governance und Strategie des Managements komplexer Systeme.

 

Zusammenfassung

Was Management ist und was es nicht ist

Eine Unzahl an Irrtümern verhindert, dass sich das Forschungsgebiet „Management“ weiterentwickelt: Erstens ist Management nicht gleichzusetzen mit Betriebswirtschaft, und es ist auch nicht nur in Wirtschaftsunternehmen nötig. Auch ein Krankenhaus oder die Philharmoniker benötigen Management, und gerade Letzteren ist eine betriebswirtschaftliche Ausrichtung gar nicht zu empfehlen.

Verwechseln Sie Management auch nicht mit Status, das ist lediglich eine Begleiterscheinung. Zudem bedeutet Management nicht nur Menschenführung, sondern es geht um die Gestaltung von Organisationen mit Menschen. Trennen Sie Management von den Sachaufgaben: Marketing, Beschaffung, Finanzen – hier gilt es spezialisierte Fachaufgaben zu erfüllen. Managementaufgaben dagegen ändern sich von Brache zu Branche nicht.

Management kann definiert werden als „die Transformation von Ressourcen in Nutzen“. Eine solche Ressource kann etwa das Wissen sein, das die Mitarbeiter in sich tragen. Wissen kann letztendlich zum gewünschten Ergebnis führen: dem einzig relevanten Nutzen, dem Kundennutzen. Die gute Nachricht dabei ist: Management ist ein Handwerk und...


Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Führen in der Transformation
8
Gefährliche Managementwörter
8
Navigieren in Zeiten des Umbruchs
7
Wenn Grenzen keine sind
7
Strategie
7
Das große 1x1 der Erfolgsstrategie
8
Die richtige Corporate Governance
9
Führen Leisten Leben
8
Strategie des Managements komplexer Systeme
9

Ähnliche Zusammenfassungen

Advanced Power Lobbying
8
IT-Turnaround
8
Die digitale HR-Organisation
7
Fit für die Geschäftsführung
8
New Work: Auf dem Weg zur neuen Arbeitswelt
9
Der Wert von Führung
8

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben