Zusammenfassung von Marketing für Klein- und Familienbetriebe

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Marketing für Klein- und Familienbetriebe Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

7 Gesamtbewertung

9 Umsetzbarkeit

6 Innovationsgrad

7 Stil


Rezension

Anschaulich, manchmal radikal, aber immer zielgenau, so präsentiert sich dieses Handbuch für Do-it-yourself-Marketing. Marketingberater werden aufschreien, aber Inhaber von Kleinbetrieben können mit gestärktem Selbstvertrauen und gehörigem Wissenszuwachs zur Tat schreiten. Im Zentrum steht die konsequente Ausrichtung des Unternehmens auf die Kundenwünsche. Das klingt gut und bewährt, wird vielen Geschäftsführern und Inhabern aber wenig schmecken, wenn sie bei genauerem Hinsehen erkennen, dass sie ihr Führungsverhalten ändern müssen. Wer dies jedoch akzeptiert, erhält hier eine gute Anleitung zum Umkrempeln sämtlicher Prozesse im Betrieb. Marketing wird dann ganz automatisch mitbetrieben. getAbstract empfiehlt das Buch getreu seinem Titel Existenzgründern, Geschäftsführern von kleinen und mittelgroßen Unternehmen sowie Inhabern von Familienbetrieben.

Nach der Lektüre dieser Zusammenfassung wissen Sie:

  • was Urmarketing ist und welche Vorteile es hat und
  • wie Sie Marketing einfach und kostengünstig betreiben können.
 

Über den Autor

Hans-Jürgen Borchardt ist Berater für mittelständische Betriebe aus Handel und Handwerk.

 

Zusammenfassung

Marketing heute

Marketing ist eine wissenschaftlich verankerte Disziplin, die zahlreiche Spezialisten und Branchen ernährt. Es ist ein Oberbegriff für eine Vielzahl von Aktivitäten, die sich inzwischen zu Spezialgebieten gemausert haben und die umfangreiches Fachwissen erfordern. Dazu zählen etwa Werbung, Sponsoring, Absatzförderung, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder Verkaufsförderung. Inhabern von kleineren Firmen, die keine Ausbildung in diesem Bereich absolviert haben, ist es nahezu unmöglich, sich auf all diesen Feldern professionell zu bewegen.

Marketing ist aber auch eine Philosophie der Unternehmensführung, die konsequent den Kunden in den Mittelpunkt aller unternehmerischen Entscheidungen stellt. Wenn Sie sich diese Definition zu eigen machen, haben Sie die Chance, Ihr Marketing selbst zu betreiben, ohne teure Spezialisten zurate ziehen zu müssen. Auf Marketing ganz zu verzichten, ist hingegen die schlechteste Entscheidung, die Sie treffen können.

Jedes Unternehmen braucht Marketing

Es gibt kein Unternehmen, das langfristig am Markt bleibt, ohne in irgendeiner Form Marketing zu betreiben. Alles, was Sie oder Ihre Mitarbeiter...


Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Dezentrales Marketing und Crowdsourcing
8

Ähnliche Zusammenfassungen

Das kundenorientierte Unternehmen
6
Marketing 4.0
7
Multichannel-Leitfaden
8
Kleinunternehmen führen und organisieren
7
Digital denken statt Umsatz verschenken
7
Die Burggrabenstrategie
8

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben