Zusammenfassung von Aktiv verkaufen im Premium-Segment

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Aktiv verkaufen im Premium-Segment Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung

7 Gesamtbewertung

8 Umsetzbarkeit

6 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

Verkäufer, die in Alltagsroutine erstarrt sind, denen Schwung, System und neue Ideen fehlen, um ihre (Luxus-)Waren an den Mann zu bringen, sollten dieses Buch von Alexander Verweyen und Gregor Eckert zur Hand nehmen. Klar und übersichtlich schildern die Autoren, wie man sich im Verkauf doch noch eine goldene Nase verdienen kann. Die Storys aus der Verkaufspraxis sind unterhaltsam und lehrreich. Manchmal fragt man sich zwar, ob Verkaufen tatsächlich so einfach ist, ob die Kunden und ihre Wünsche hier nicht auf Stereotypen reduziert und Geschäftstermine nach Schema inszeniert werden. Doch das Werk liest sich locker und leicht und macht frustrierten Verkäufern Hoffnung und Mut: Ja, es lohnt sich, jeden Tag wieder in die Verkaufsschlacht zu ziehen. getAbstract.com empfiehlt das Buch allen Premium-Verkäufern, die wissen wollen, mit welchem Speck sie ihre Mäuse ködern können.

Das lernen Sie

  • die Werte und Wünsche der Premium-Kunden,
  • die Eigenschaften eines erfolgreichen Premium-Verkäufers und
  • die fünf Phasen des Verkaufsgesprächs.
 

Über die Autoren

Alexander Verweyen ist Geschäftsführer der Verweyen Consulting Training und Coaching GmbH in München. Der Dipl.-Betriebswirt bietet Seminare, Schulungen und Vorträge an. Er ist Experte, wenn es um die Beratung von Vertriebsmitarbeitern geht. Daneben hat er bereits mehrere Bücher veröffentlicht. Gregor Eckert ist Betriebswirt und geschäftsführender Gesellschafter bei Verweyen Consulting. Davor hat er bei einem weltweit tätigen Automobilkonzern Schulungen zur Steigerung der Kunden- und Verkaufsorientierung durchgeführt.

 

Zusammenfassung

Geld für Luxus ist da
Sparen ist wieder in. Die Deutschen kaufen weniger ein, und wenn sie es doch tun, dann möglichst zu Schnäppchenpreisen. Weil die wirtschaftliche Lage und Stimmung ungewiss bis schlecht ist, weil die Rente nicht mehr sicher ist und jeder mehr für Arztbesuche und Medikamente...

Lesen Sie die Kernaussagen dieses Buches in 10 Minuten.

Für Sie

Finden Sie Ihr optimales Abo-Modell.

Für Ihr Unternehmen

Wir helfen Ihnen, eine lebendige Lernkultur aufzubauen.

 oder loggen Sie sich ein.

Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien