Zusammenfassung von Das 1 x 1 der PR

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Das 1 x 1 der PR Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung

9 Gesamtbewertung

9 Umsetzbarkeit

7 Innovationsgrad

10 Stil

Rezension

Auch eine kleinere Firma sollte sich einen PR-Beauftragten leisten, einen Mitarbeiter, der sich ausgiebig um das Bild der Firma in der Öffentlichkeit kümmert. Kein Unternehmen kommt ohne eine gewisse Imagepflege aus. Das Firmenprodukt wird und bleibt nur dann konkurrenzfähig, wenn das Image des Herstellers positiv und ausreichend bekannt ist. Claudia Cornelsen hat es geschafft, Hintergründe und grundlegende Mechanismen der PR-Arbeit kenntnisreich und dabei so anschaulich und lebendig darzustellen, dass der Leser am Ende der Lektüre am liebsten mit anpacken möchte. Sie erklärt die Arbeitsweise und das Umfeld eines PR-Beauftragten, bringt uns die Bausteine professioneller PR-Arbeit gut strukturiert und durch lebhafte Beispiele näher. Hinter dem angenehmen Plauderton stecken handfestes Know-how und eine Menge Detailinformation für die konkrete Arbeit. getAbstract empfiehlt dieses Buch Führungskräften mittlerer und kleiner Unternehmen, die grossen Wert auf das Erscheinungsbild ihrer Firma in der Öffentlichkeit legen. Es ist auch als praxisorientierte Anleitung geeignet für alle, die in der PR-Branche arbeiten.

Das lernen Sie

  • was PR wirklich ist,
  • wie Sie Ihre PR strategisch auf die wichtigsten Zielgruppen ausrichten können und
  • welche Kommunikationsinstrumente für Ihre PR wichtig sind.
 

Über die Autorin

Claudia Cornelsen arbeitet seit 1983 auf dem Gebiet der Medien. Begonnen hat sie als Journalistin, seit 1991 ist sie PR-Beraterin. Sie ist Gründerin, Inhaberin und Geschäftsführerin der Agentur für Kommunikation Art d’Eco in Mannheim.

 

Zusammenfassung

PR – was steht dahinter?
Nein, mit Marketing hat PR keineswegs direkt etwas zu tun. Für das Marketing steht das Produkt im Mittelpunkt, Public-Relations-Arbeit betrifft die Firma selbst. PR ist auch nicht Journalismus. Aber Journalisten und die Medien im Allgemeinen bekommen Rohstoffe ...

Lesen Sie die Kernaussagen dieses Buches in 10 Minuten.

Für Sie

Finden Sie Ihr optimales Abo-Modell.

Für Ihr Unternehmen

Wir helfen Ihnen, eine lebendige Lernkultur aufzubauen.

 oder loggen Sie sich ein.

Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Von der gleichen Autorin

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien