Zusammenfassung von In 7 Tagen zum Spitzenverkäufer

SmartBooks, Mehr

Buch kaufen

In 7 Tagen zum Spitzenverkäufer Buchzusammenfassung
Machen Sie sich nichts vor: Sie entscheiden selbst, ob Sie Erfolg haben wollen oder nicht!

Bewertung

8 Gesamtbewertung

10 Umsetzbarkeit

6 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

Bernhard P. Wirths Buch stürzt den Leser in ein wahres Wechselbad der Gefühle. Hochinteressanten Erkenntnissen der menschlichen Psyche folgen triviale Beispiele einfachster Motivationstechniken. Dennoch können Sie sein Buch zur Prüfung und Verbesserung der eigenen Verkaufsstrategie sinnvoll einsetzen. Praktische übungen, eingängige Modelle sowie eine äusserst greifbare Gliederung des Werkes durch „SEPP“, die „selbsterfüllende Prophezeiung in Person“, werden Ihnen helfen, die Inhalte des Buches nicht nur zu lesen, sondern auch umzusetzen. getAbstract empfiehlt das Buch Mitarbeitern im Verkauf oder Telefonmarketing ebenso wie Verkaufsleitern und Managern.

Das lernen Sie

  • wie Sie in sieben Tagen Ihre negative „SEPP“, die „selbsterfüllende Prophezeiung in Person“, in die Schranken weisen
  • endlich der Spitzenverkäufer werden, der sie längst sein könnten
 

Zusammenfassung

Entdecken Sie Ihren inneren SEPP
In sieben Tagen zum Spitzenverkäufer mit entsprechendem Umsatz zu avancieren – davon träumt nicht nur jeder Verkäufer, sondern auch jeder Unternehmer. Spitzenumsätze aber sind nur dann zu erreichen, wenn Sie Ihre Stärken kennen, nutzen und erfolgreich im...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Bernhard P. Wirth bildet seit zehn Jahren in seinen Seminaren Verkäuferpersönlichkeiten aus Luftfahrt, Automobilbau, dem Bank-, Bauspar- und Versicherungsgewerbe aus. Seine Erfahrungen sammelte der gebürtige Nürnberger während seiner Tätigkeit als Verkäufer..


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien