Zusammenfassung von Kaltakquise für Angsthasen

Wiley-VCH, Mehr

Buch kaufen

Kaltakquise für Angsthasen Buchzusammenfassung
Kaltakquise am Telefon ist kein Zuckerschlecken – aber mit guter Vorbereitung kommt irgendwann jeder auf den Geschmack.

Bewertung

7 Gesamtbewertung

9 Umsetzbarkeit

4 Innovationsgrad

9 Stil

Rezension

Kein Unternehmen kommt daran vorbei, neue Kunden für seine Produkte oder Dienstleistungen zu gewinnen. Die größte Herausforderung ist der Anruf bei einem potenziellen Abnehmer, mit dem man noch nie etwas zu tun hatte. Kein leichtes Geschäft. Und weil die Frustrationsrate hoch ist, sind auch die Verdienstmöglichkeiten der Verkäufer im Erfolgsfall überdurchschnittlich. Bob Etherington besteht darauf, dass man nicht etwa mit irgendwelchen mystischen Begabungen, sondern nur mit Beharrlichkeit und guter Vorbereitung wirklich ans Ziel kommt. Er verwertet eigene Erfahrungen als Verkäufer und nunmehr Seminarveranstalter, der seine Kurse ebenfalls „verkaufen“ muss. Etheringtons Schritt-für-Schritt-Anleitung ist im Großen und Ganzen nicht besonders neu, eher simpel und praxisnah – damit aber auch sehr gut nachvollziehbar und von hohem Nutzen. Das altbekannte Marketing-Grundrezept A. I. D. A. hat er für seine Zwecke modifiziert. Bis hin zum Wort-für-Wort-„Gesprächs-Skript“ kaut Etherington dem Kaltakquise-Angsthasen geduldig in fünf Lektionen vor, wie er das Telefon anzupacken hat. Weil so bewaffnet nur noch wenig schiefgehen kann, empfiehlt getAbstract das Buch wärmstens allen Top-Verkäufern von morgen.

Das lernen Sie

  • wie Sie einen Kaltakquise-Anruf vorbereiten
  • wie Sie die Kaltakquise durchführen
  • wie Sie die so gewonnenen Kunden auch halten können
 

Zusammenfassung

Das richtige Konzept verwenden
A. I. D. A. war gestern. Heute ist I. K. E. A. angesagt. A. I. D. A ist die herkömmliche Zauberformel für alle Formen von Werben und Verkaufen: Attention, Interest, Desire, Action – auf Deutsch: Aufmerksamkeit erregen, Interesse...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Bob Etherington begann als Verkäufer bei Rank Xerox in England, arbeitete als Börsenmakler und war schließlich bei Reuters zuständig für den Verkauf von Finanzinformationsdienstleistungen in London und New York. Deren Erfolg führte ihn zu firmeninternen Verkaufsschulungen und diese wiederum zum Aufbau eines eigenen Unternehmens für Verkaufstraining, der SpokenWord Ltd. in London.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Enthalten im Wissenspaket

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien