Zusammenfassung von Marken stark machen

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Marken stark machen Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung

7 Gesamtbewertung

7 Umsetzbarkeit

6 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

Klaus Brandmeyer und seine Mitautoren zielen mit ihrem Handbuch der Markentechnik vor allem auf Anfänger in diesem Themenbereich, die sich möglichst wenig mit dem branchenüblichen Slang ähnlicher Bücher herumplagen wollen. Dieses Ziel wurde auf der ganzen Linie erreicht. Das Buch ist gespickt mit vielen farbigen Kampagnenbeispielen, es enthält eine längere Fallstudie und viele nützliche Tipps. Trotz dieser Fülle an praxisrelevanter Information kommen die Autoren schnell zur Sache. Der Leser wird nach der Lektüre kaum aus dem Stegreif eine Werbeagentur leiten können, aber er lernt die wichtigsten Kommunikationstechniken und bekommt vor allem ein Gespür dafür, was Marken erfolgreich macht. Die Autoren räumen mit zahlreichen Werbemythen auf, etwa mit der weit verbreiteten Vorstellung, dass Werbung entweder künstlerisch wertvoll oder unterhaltend sein muss, oder mit dem Vorurteil, dass die Produkte selbst kaum eine Rolle spielen. Das Motto „Mit Werbung lässt sich jeder Schrott verkaufen“ weisen Brandmeyer & Co. entschieden zurück. Interessant sind auch ihre abschreckenden Beispiele, die zeigen, wie man mit falschen Werbestrategien ehemals erfolgreiche Marken ruinieren kann. getAbstract empfiehlt das Buch allen Greenhorns der Markentechnik als unterhaltsame Pflichtlektüre.

Das lernen Sie

  • wie Marken entstehen,
  • wie man Markenerfolgsmuster entdeckt, nutzt und ausbaut und
  • welche Überzeugungsstrategien es in der Werbung gibt.
 

Über die Autoren

Dr. Klaus Brandmeyer, Peter Pirck, Andreas Pogoda und Christian Prill sind Partner der Brandmeyer Markenberatung mit Sitz in Hamburg. Zu ihren Kunden gehören große Marken wie Dr. Oetker, Bild am Sonntag oder der Deutsche Sparkassen- und Giroverband.

 

Zusammenfassung

Wundermarken
Manchmal entstehen Marken durch Wunder. Einige der bekanntesten Marken verdanken ihre Initialzündung einem Produkt, welches das Unmögliche möglich macht. Jahrhundertelang mussten sich die Menschen damit abplagen, ihre Wäsche auf Steine zu schlagen und zu schrubben. Dann jedoch...

Lesen Sie die Kernaussagen dieses Buches in 10 Minuten.

Für Sie

Finden Sie Ihr optimales Abo-Modell.

Für Ihr Unternehmen

Wir helfen Ihnen, eine lebendige Lernkultur aufzubauen.

 oder loggen Sie sich ein.

Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Von den gleichen Autoren

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien