Zusammenfassung von Touch!

Der Haptik-Effekt im multisensorischen Marketing

Haufe, Mehr

Buch kaufen

Touch!  Buchzusammenfassung
Wer fühlt, der kauft.

Bewertung

8 Gesamtbewertung

10 Umsetzbarkeit

7 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

Marketingtrends folgen einer Pendelbewegung. Gerade noch konzentrierte sich alles auf digitale Werbung und Social Media. Doch je virtueller die Welt wird, desto mehr sehnen wir uns gleichzeitig nach realem Erleben. Olaf Hartmann und Sebastian Haupt sind überzeugt, dass Werbung in Zukunft nicht nur auf allen Kanälen präsent sein, sondern auch alle Sinne ansprechen muss – Stichwort „Multisensorik“. Wer heute schon unverwechselbare Gesten in seiner Werbung verankert und dem Kunden die Möglichkeit gibt, die Ware zu berühren, wird die Nase vorn haben. Davon ist Hartmann so überzeugt, dass er eine eigene, auf haptische Verkaufsförderung spezialisierte Agentur gegründet hat. In diesem Buch ziehen er und sein Koautor die altbekannte Aida-Formel herbei, bauen darauf ihr sogenanntes Ariva-Modell auf und ergänzen es um haptische Verkaufstricks. Die sind nicht alle neu, aber gut – und ebenso hilfreich wie die im Buch enthaltenen Fallstudien. Hier findet jeder die passende Idee, meint getAbstract und empfiehlt das Buch Marketing- und Kommunikationsverantwortlichen nicht nur im Konsumgüterbereich.

Das lernen Sie

  • wie haptisches Marketing funktioniert
  • was genau sich hinter der Ariva-Formel verbirgt
  • wie einzelne Unternehmen konkret mit haptischem Marketing Erfolg hatten
 

Zusammenfassung

Menschen sind nicht rational
Warum greifen Sie im Supermarkt nach einem Produkt? Wegen seiner Qualität, werden Sie sagen, oder wegen seines günstigen Preises. Sie glauben, Ihr Verstand fällt diese Entscheidung. In Wahrheit ist es Ihr Unterbewusstes: Sie kaufen, weil ein bestimmtes Produkt...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Werbefachmann Olaf Hartmann gründete 1995 die auf haptische Verkaufsförderung spezialisierte Agentur Touchmore. Seit 2009 ist er auch geschäftsführender Gesellschafter des Multisense Instituts für multisensorisches Marketing. Werbepsychologe Sebastian Haupt ist Berater bei Touchmore und am Multisense Institut. Er arbeitet außerdem als Marktforscher, Wissenschaftsjournalist und Lehrbeauftragter für Verhaltens- und Konsumentenpsychologie.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Enthalten im Wissenspaket

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien