Melden Sie sich bei getAbstract an, um die Zusammenfassung zu erhalten.

Messen professionell managen

Melden Sie sich bei getAbstract an, um die Zusammenfassung zu erhalten.

Messen professionell managen

Das Handbuch für Messeorganisation

BusinessVillage,

15 Minuten Lesezeit
10 Take-aways
Audio & Text

Was ist drin?

Ein Messeauftritt ist wie eine Bühneninszenierung – er kann begeistern, aber auch floppen.


Bewertung der Redaktion

8

Qualitäten

  • Umsetzbar
  • Systematisch
  • Für Einsteiger

Rezension

Das Handbuch der Messeprofis Esche und Lockemann ist eine Betriebsanleitung für den erfolgreichen Messebetrieb. Mit philosophischen Betrachtungen halten sich die beiden Autoren nicht auf. In dem großformatigen DIN-A-4-Buch geht es gleich zur Sache mit jeder Menge hilfreicher Tabellen, Check- und To-do-Listen. Diese sind als kopierbare Vorlagen gedacht; daher das Format. Da wurde nichts vergessen und alle Ratschläge und Vorschläge sind praxisnah und spürbar aus der Erfahrung gewonnen. Zwei Gastbeiträge von Experten vertiefen die Themen Pressearbeit sowie Auslandsmessen. Sowohl angehende Messemanager als auch alte Hasen können nach Ansicht von getAbstract von dem Handbuch profitieren: die Angehenden, weil sie alles Wissenswerte erfahren, und die alten Hasen, weil sich auch gute Arbeit immer noch verbessern lässt. 

Zusammenfassung

Marktplatz Messe

Messen sind kompakte temporäre Marktplätze, auf denen sich ganze Branchen auf engstem Raum treffen. Neuheiten werden präsentiert, Unternehmen stellen sich vor, Stammkunden werden gepflegt, Neukunden angesprochen und die Mitbewerber beobachtet. Ein Messeaufritt und vor allem der Messestand sind wie eine Bühne.

Damit der Auftritt reibungslos klappt, dirigiert der Messemanager alle Beteiligten: von der eigenen Geschäftsführung über das Standteam und die Vertriebsleute bis zu den Externen, wie etwa Agenturen, Kreative, Messebauer und etwaige Hilfskräfte vor Ort. Vor allem in der Planungsphase und für Einsteiger bietet der Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft (AUMA) jede Art von Information und Hilfe.

Die richtige Messe auswählen

Deutschland gilt als Mutterland der Messen. Teils aus historischen Gründen, teils wegen seiner zentralen Lage. Es gibt verschiedene Typen von Messen: Als Leitmesse wird eine international führende Messe einer Branche bezeichnet. Die Hannover Messe gilt als eine Mehrbranchenleitmesse für Automation, IT, Energie, Umwelt, Produktion. Am häufigsten sind die Fachmessen einer...

Über die Autoren

Anna-Katharina Esche ist Diplombetriebswirtin und Geschäftsführerin von Fairconcept, einem Unternehmen für Messemarketing. Lars Lockemann ist ebenfalls Geschäftsführer bei Fairconcept und schwerpunktmäßig für das Thema Messestände verantwortlich.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema