Zusammenfassung von Mindful Social Media Marketing

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Mindful Social Media Marketing Buchzusammenfassung

Die folgende Rezension wurde erstmals am 27.09.2021 im getAbstract Journal veröffentlicht.
Wir haben diesen Titel für Sie rezensiert, da wir derzeit keine Zusammenfassung anbieten können.

Mindset schlägt Marketing

Klassische Werbestrategien helfen in Social Media nicht weiter. Wer Follower gewinnen möchte, muss persönlich, authentisch, achtsam und vor allem regelmäßig kommunizieren. Am besten geht das mit guter Planung – und einer klaren Antwort auf die Frage nach dem Warum.

Mehr als 4 Milliarden Menschen sind auf Social Media aktiv. Immer mehr werden diese Plattformen zum wichtigsten Kanal für Selbstständige, Kleinunternehmen ebenso wie große Konzerne. Entsprechend groß ist die Anzahl der Seminare, Fachbücher und Whitepaper, die schnellen Erfolg durch Social-Media-Marketing versprechen. Ganz so leicht ist diese Rechnung aber nicht. Viele Unternehmen nerven ihre Kunden durch das Veröffentlichen von unpersönlichen, beliebigen und oft auch schlicht langweiligen Inhalten. Wer in Social Media erfolgreich sein will, muss mehr mitbringen als gut gemachte Pressetexte: persönliche Einsichten, Ausblicke und Bekenntnisse. Marketing auf Social-Media-Kanälen ist vor allem persönlich. Wer ein Produkt oder eine Dienstleistung auf den Markt bringen und bewerben möchten, darf sich nicht darauf beschränken, die erwiesenen oder gefühlten Vorteile seines Produkts anzupreisen. Nur wer preisgibt, was ihm wirklich wichtig ist, kann Follower gewinnen und binden.

Mit diesen Einsichten hebt sich Mindful Social Media Marketing wohltuend von vielen Marketingrategebern ab, die Kommunikationserfolg oft zu stark auf die Fragen nach Ressourcen und Timing verengen. Achtsamkeit ist eben mehr als nur ein Wort.


Kommentieren Sie diese Rezension

Mehr zum Thema

Content Marketing für Dummies
8
Content Marketing mit Corporate Blogs
7
Unternehmenskommunikation im Zeitalter der digitalen Transformation
6
Das ist keine Propaganda
7
Outside Insight
7
Personal Branding
7

Verwandte Kanäle