Zusammenfassung von Mit Diplomatie zum Ziel

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Mit Diplomatie zum Ziel Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

7 Gesamtbewertung

8 Umsetzbarkeit

4 Innovationsgrad

8 Stil


Rezension

Diplomaten halten auch in schwierigen Situationen und unter Druck den Kommunikationskanal offen. Indem sie sich persönlich zurücknehmen, ermöglichen sie Kompromisse und lösen Konflikte. Ihre Methoden dürften auch für Nichtdiplomaten interessant sein. Stéphane Etrillard stellt das Handwerkszeug diplomatischen Verhaltens ausführlich vor. Zum einen spielen bestimmte Persönlichkeitswerte wie Glaubwürdigkeit, Integrität und Verbindlichkeit eine Rolle. Zum anderen geht es natürlich um die Kunst der angemessenen Kommunikation. Im Mittelpunkt aller diplomatischen Bemühungen steht immer die Beziehung. Vieles in diesem Buch ist nicht neu. Zudem wäre eine originelle Systematisierung der Methoden vielleicht sinnvoller gewesen als die lineare Aneinanderreihung verschiedener Schwerpunkte: Das bringt zwangsweise Redundanzen mit sich. Klar wird dennoch: Diplomatisches Handeln kann man lernen, aber der Weg zur Perfektion ist lang. Dieses Werk ist keine Abkürzung, aber ein hilfreicher Wegweiser. getAbstract empfiehlt es allen, die mit Mitteln der Diplomatie Konflikte verhindern oder professionell lösen wollen.

Nach der Lektüre dieser Zusammenfassung wissen Sie:

  • warum Diplomaten so großen Wert auf die Gestaltung stabiler Beziehungen legen,
  • welche Mittel sie dafür einsetzen und
  • wie auch Sie im Unternehmensalltag von diesem ausgefeilten Repertoire profitieren können.
 

Über den Autor

Stéphane Etrillard coacht Manager aus Industrie und Mittelstand sowie Politiker. Er ist Autor mehrerer Bücher, darunter Prinzip Souveränität.

 

Zusammenfassung

Kommunizieren wie ein guter Diplomat

Das wichtigste Mittel für den Aufbau und die Pflege von Beziehungen und eines entsprechenden Netzwerks ist die Kommunikation. Wenn Sie ein diplomatisches Gespräch führen möchten, sollten Sie die folgenden Regeln beachten:

  • Hören Sie Ihrem Gesprächspartner aufmerksam zu und nehmen Sie ihn ernst.
  • Stellen Sie niemanden bloß und lassen Sie Ihren Gesprächspartner immer das Gesicht wahren.
  • Sie sollten die Absichten der Beteiligten schon im Vorfeld gut kennen.
  • Versetzen Sie sich auch in die Lage des Gesprächspartners und versuchen Sie, Situationen herbeizuführen, die für beide Seiten Vorteile haben – sogenannte Win-win-Situationen.
  • Verzichten Sie auf kurzfristige Erfolge zugunsten einer langfristigen Perspektive.
  • Pflegen Sie Ihre Glaubwürdigkeit und hören Sie nie auf, Vertrauen aufzubauen.
  • Seien Sie diskret und verschwiegen, wenn es darauf ankommt. Hängen Sie Erfolge nicht an die große Glocke.

Glaubwürdigkeit ist der Schlüssel

Ihre persönliche Glaubwürdigkeit entscheidet darüber, ob Sie ernst genommen werden. Sie ist der Hebel für die Wirkung Ihrer ...


Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Prinzip Souveränität
8

Ähnliche Zusammenfassungen

Aufmerksamkeit
8
Flexibel verhandeln
8
Die elegante Art, Hitzköpfe und andere Streithammel zu beruhigen
9
Die richtigen Worte finden
8
Limbeck Laws
8
Der echte Erfolg am Telefon
7

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben