Zusammenfassung von Miteinander reden

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Miteinander reden Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

9

Qualitäten

  • Umsetzbar
  • Überblick

Rezension

Miteinander reden statt aneinander vorbei – das macht laut Friedemann Schulz von Thun, Johannes Ruppel und Roswitha Stratmann gute Führung aus. Ihr Wegweiser für Führungskräfte soll helfen, Kommunikationsweisen zu durchschauen und zu verbessern. Die Autoren führen Fallbeispiele – ebenso wie daran anschließende Praxisfragen – an und stellen unterschiedlichste Kommunikationsformen und -muster vor. In ihrem Buch gelingt es ihnen, einerseits wichtige Grundlagen zu erläutern und andererseits Führungskräften Anleitungen zum Handeln an die Hand zu geben.

Über die Autoren

Friedemann Schulz von Thun ist Psychologe sowie Gründer des Schulz-von Thun-Instituts für Kommunikation. Er hat verschiedene Kommunikationsmodelle entwickelt, die breit genutzt werden. Johannes Ruppel ist Psychologe und arbeitet als Kommunikationsberater. Roswitha Stratmann arbeitet als Coach und Geschäftsführerin des Beratungsunternehmens Elbdialog und ist ebenfalls Psychologin.  

 

Zusammenfassung

Eine gute Gesprächskultur setzt sich aus rhetorischen Fertigkeiten und menschlichen Fähigkeiten zusammen.

In einem wirtschaftlichen Umfeld, wo Unternehmen es immer schwerer haben, sich durch niedrige Preise oder einmalige Produkte einzigartig zu machen, hat der Faktor Mensch entscheidenden Einfluss auf den Unternehmenserfolg. Führungskräfte brauchen daher vermehrt soziale Kompetenzen. Dazu gehört eine gute Gesprächskultur. Sie entsteht, wenn sich kommunikationspsychologisches Wissen mit Kontakt- und Beziehungsfähigkeit verbindet. Diese Fähigkeit lässt sich nur bedingt erlernen. Die Entwicklung rhetorischer Fertigkeiten muss daher immer auch mit persönlicher Weiterentwicklung einhergehen – sonst bleiben die angeeigneten Verhaltensweisen wirkungslos. Dabei kann es hilfreich sein, sich intensiver mit der menschlichen Kommunikation zu befassen.

Führungskräfte müssen inmitten widersprüchlicher Anforderungen eine klare Linie entwickeln.

Moderne Führungskräfte müssen in immer neuen Situationen richtig handeln. Dabei fühlen sie sich jedoch oft hin- und hergerissen zwischen der Forderung nach Effektivität und derjenigen nach Menschlichkeit...


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Kompass für schwierige Führungssituationen
8
Das große Praxis-Handbuch Business Coaching
8
Mitarbeitergespräche
8
Die Kunst des Miteinander-Redens
8
Konflikte lösen – Verhandeln unter Stress
8
Die 3 Tugenden idealer Teamplayer
8

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben