Zusammenfassung von Multichannel-Leitfaden

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Multichannel-Leitfaden Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

8

Qualitäten

  • Innovativ
  • Umsetzbar

Rezension

Dass Produkte auf verschiedenen Kanälen erhältlich sind, ist für Kunden heute eine Selbstverständlichkeit. Für die Anbieter ist das Multichannel-Business eine Herausforderung. Wie man sie meistert, zeigt dieses Buch auf leicht verständliche Weise. Es kommt weitgehend ohne Fachchinesisch aus, sodass selbst ein Laie sofort die Ärmel hochkrempeln und beginnen kann. Gute Einführungen in jedes Kapitel, eine Zusammenfassung jeweils an deren Ende und viele hilfreiche Abbildungen erlauben eine schnelle Lektüre für Leser, die bereits Erfahrungen mit Multichannel-Marketing gesammelt haben. Alle anderen werden sich über die umfangreiche Auflistung der verschiedenen Kanäle freuen. Auch Softwarelösungen für ein nahtloses Einkaufserlebnis werden vorgestellt: Für jedes Business findet man eine Liste der in Mitteleuropa gängigen Produkte. Das Buch ist damit ein praktischer Leitfaden und ein Nachschlagewerk zugleich. getAbstract empfiehlt es allen Marketing-Verantwortlichen, die angesichts der vermeintlichen Übermacht des Onlinehandels derzeit wie die Maus vor der Schlange hocken.

Über den Autor

Jonathan Möller hat mehrere Firmen gegründet und mit aufgebaut. Er berät seit 1996 Unternehmen in Europa im Bereich Multichannel-Business und E-Commerce. Zu seinen Kunden gehören unter anderem Bridgestone, Coca-Cola, Danone, Hansgrohe, Hornbach und Puma.

 

Zusammenfassung

Schwer für den Handel, leicht für die Kunden

War die Zahl der Kommunikations- und Angebotskanäle früher mit Marktplatz, Laden, Mundpropaganda oder Werkstattverkauf noch überschaubar, hat sie sich mit dem Internet vervielfacht. Heute gibt es Dutzende möglicher Kanäle, über die ein Unternehmen mit Kunden in Kontakt treten kann, von Onlineshops über SMS-Dienste, Online-Vouchers und Streaming bis zu Callcentern und „Instore Communication“. Ständig gesellen sich neue hinzu.

Während sich viele Händler mit den Entwicklungen schwertun, gehen die Kunden spielerisch damit um. Sie nutzen alle möglichen Kanäle, immer auf der Suche nach einfacheren Prozessen und besseren Einkaufserlebnissen. Das Internet ermöglicht gänzlich ortsunabhängige Einkäufe. Mit den wachsenden Möglichkeiten steigen auch die Ansprüche der Kunden. Wer diesen nicht genügt, wird schnell durch einen besseren Anbieter ersetzt. Umso höher ist heute Treue zu bewerten. Die entwickelt sich vor allem dann, wenn Sie Ihren Kunden die passenden Einkaufserlebnisse bescheren.

Übersicht über die Kanäle

Unter einem Kanal wird hier jedes Medium verstanden, über das ein Kunde Erfahrungen mit Ihrem Unternehmen...


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Digitales China
8
YouTube Marketing
9
Beyond Digital
5
Künstliche Intelligenz im Marketing – ein Crashkurs
7
Inbound-Marketing
7
Eins oder null
9

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben