Zusammenfassung von Net Kids

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Net Kids Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

7

Qualitäten

  • Analytisch
  • Innovativ

Rezension

Don Tapscott hat Informationen über die heutige Jugend und ihre Bedeutung für die Zukunft von Wirtschaft und Gesellschaft zusammengetragen. Er führte lange Interviews mit Kindern und Jugendlichen und stellte fest, dass die neue Generation technologiebasiert denkt. Ihre Vorstellungen von Arbeit und Spiel unterscheiden sich stark von denen vergangener Zeiten. Das Buch ist einfach zu lesen und in einer Sprache geschrieben, die die Lesenden in die Welt der heutigen Jugend eintauchen lässt. Tapscott stellt der N-Generation ein gutes Zeugnis aus - fast zu gut, um wahr zu sein. Das Buch ist gut geschrieben und interessant zu lesen. Es kann für Unternehmen ein gutes Hilfsmittel sein, um sich auf die Zukunft vorzubereiten. getAbstract.com empfiehlt dieses ausgezeichnete Buch Führungskräften, die sich mit strategischen Fragen beschäftigen oder in technologieintensiven Unternehmen tätig sind.

Über den Autor

Don Tapscott ist Autor mehrerer Bestseller, unter anderem The Digital Economy, und Koautor von Paradigm Shift. Er ist Präsident der "Alliance for Converging Technologies", eines Expertengremiums, das von verschiedenen führenden Unternehmen und staatlichen Organisationen finanziert wird. Er präsidiert auch die "New Paradigm Learning Corporation".

 

Zusammenfassung

Der Generationenvorsprung

Die Kinder und Jugendlichen der N-Generation sind zwischen zwei und zweiundzwanzig Jahre alt. Sie setzen Computer für verschiedenste Zwecke ein: Unterhaltung, Arbeit, Lernen, Kommunikation und Einkaufen. Daneben dient der PC aber auch dazu, die Finanzen zu überwachen, Protestbewegungen zu gründen, sich für den Umweltschutz einzusetzen und Bekanntschaften zu knüpfen. Sie machen sich die Technologie vollständig zu eigen. Anstatt sich Sorgen zu machen, sollten sich die Erwachsenen darüber klar werden, dass diese enge Beziehung zum Computer viele positive Auswirkungen hat. Gemäss Tapscott sind die Babyboomer-Eltern aber kaum flexibel genug, um Konflikte mit ihren Zöglingen zu vermeiden. Die Angst vor Veränderung wird ihr Denken beherrschen. Gerade deshalb stellt diese neue Generation jedoch eine Chance für die Eltern dar - und für alle Unternehmen, die ihr eigenes Wachstum fördern wollen.

Heutige Unternehmen müssen auf die jüngere Generation hören, denn sie wird ihnen den Weg zum künftigen Erfolg weisen. Doch die Firmen müssen auch ihre Produkte und Vertriebskanäle entsprechend anpassen. Die N-Generation besitzt ein grösseres verfügbares Einkommen...


Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Die Blockchain-Revolution
7
Wikinomics
8
Die digitale Revolution
6
Erfolg im E-Business
8

Ähnliche Zusammenfassungen

Digitale Intelligenz
7
Der Cyber-Effekt
9
Jetzt pack doch mal das Handy weg!
9
Das Internet muss weg
9
Singularity Leadership
7
Der Übermuslim
8

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben