Melden Sie sich bei getAbstract an, um die Zusammenfassung zu erhalten.

Neue Strategien im Dialog

Melden Sie sich bei getAbstract an, um die Zusammenfassung zu erhalten.

Neue Strategien im Dialog

Personalmagazin,

5 Minuten Lesezeit
5 Take-aways
Audio & Text

Was ist drin?

Ohne passende Mitarbeiter läuft nichts – daher brauchen Unternehmen eine Personalstrategie.


Bewertung der Redaktion

5

Qualitäten

  • Systematisch
  • Überblick

Rezension

Ändert sich die Unternehmensstrategie, wandeln sich oft auch die Anforderungsprofile. Die Personalabteilung muss kompetente Mitarbeiter intern fördern oder auf dem Arbeitsmarkt rekrutieren, was gerade in Zeiten des Fachkräftemangels rechtzeitig in die Wege zu leiten ist. In ihrem etwas abstrakt gehaltenen Artikel zeigen die Autoren, wie eine sinnvolle Personalstrategie erstellt werden kann. Dies geht Topmanager aller Fachbereiche sowie Personalverantwortliche an, findet getAbstract.

Zusammenfassung

Bei der Entwicklung einer Unternehmensstrategie müssen Personalverantwortliche mit am Tisch sitzen. Standortfragen und viele andere strategische Aspekte betreffen auch HR, etwa weil neue Mitarbeiter mit bestimmten Qualifikationen benötigt werden. Hier können Personaler mit ihrer Erfahrung besser als andere einschätzen, wo aktuell die Grenzen des Machbaren liegen, wie es auf dem Arbeitsmarkt aussieht oder wie schnell Fachkräfte mit den erforderlichen Kompetenzen überhaupt intern entwickelt oder extern angeworben werden können und einsetzbar sind. Ohne die Berücksichtigung derartiger...

Über die Autoren

Kerstin Prothmann und Jan C. Weilbacher arbeiten bei HR Pepper Management Consultants.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema