Zusammenfassung von Neuorientierung für Führungskräfte

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Neuorientierung für Führungskräfte Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

7

Qualitäten

  • Umsetzbar

Rezension

Durch Firmenschließungen, Fusionen und Übernahmen verlieren vermehrt auch Führungskräfte ihren Job – mitunter sogar ziemlich unerwartet. Plötzlich müssen sie sich einer Tätigkeit widmen, mit der sie bis vor Kurzem nicht gerechnet hätten: der Jobsuche. Die Autoren Michael Lorenz und Uta Rohrschneider erläutern zu Beginn ihres Buches rechtliche und theoretische Grundlagen, die in den weiteren Kapiteln mit konkreten Handlungsvorschlägen angereichert werden: von der Krisenfrüherkennung über Abfindungsverhandlungen bis hin zur Stellensuche. Zahlreiche psychologische Tipps – etwa zur Eindämmung von Konflikten oder zur Anwendung von Mentaltraining – ergänzen die Ausführungen. Manche Hinweise, beispielsweise zur Entspannung, zur gesunden Ernährung oder zum Zeitmanagement, fallen eher unter die Sparte „allgemeine Lebenshilfe“ und könnten genauso gut in anderen Zusammenhängen aufgeführt werden – weshalb man sie hier auch nicht zum ersten Mal antrifft. getAbstract empfiehlt diesen leicht lesbaren Ratgeber allen Führungskräften, in deren Unternehmen oder Sparten es kriselt – seien Sie gewappnet!

Über die Autoren

Michael Lorenz arbeitet als Berater, Trainer und Coach in der Managementberatungsfirma grow.up in Gummersbach. Außerdem ist er Lehrbeauftragter für Managementausbildung an der Steinbeis-Hochschule in Berlin. Uta Rohrschneider ist Geschäftsführerin der Beratungsfirma grow.up.

 

Zusammenfassung

Gefährliche Umstrukturierungen

Achten Sie auf Signale, die auf Umstrukturierungen in Ihrem Unternehmen hindeuten, und reagieren Sie so frühzeitig wie möglich darauf. Prüfen Sie, ob von den möglichen Veränderungen auch Ihre Abteilung betroffen sein könnte. Im Vorteil sind Sie, wenn Sie aufgrund Ihres Wissens und Ihrer Fähigkeiten vielseitig einsetzbar sind. Überlegen Sie, ob Sie nach dem Gesetz unter Schutz stehen, beispielsweise als Schwerbehinderter, Elternteil, Mitglied eines betriebsverfassungsrechtlichen Organs oder auch als spezieller Know-how-Träger. Vorsicht: Unter kündigungsrechtlichen Gesichtspunkten kann sich eine Beförderung als Fallstrick entpuppen. Denn als Geschäftsführer oder als Vorstand einer Aktiengesellschaft verlieren Sie zahlreiche Arbeitnehmerrechte. Seien Sie ebenfalls wachsam, wenn Ihnen plötzlich ein Headhunter eine neue Position anbietet – Ihr eigenes Unternehmen könnte dahinterstecken, weil es Sie loswerden will. Wenn Sie neu in ein Unternehmen eintreten, vereinbaren Sie möglichst verlängerte Kündigungsfristen, da Sie sonst während der Probezeit binnen vier Wochen entlassen werden können.

Machen Sie das Beste aus Ihrer Situation


Mehr zum Thema

Von den gleichen Autoren

Fit für die Geschäftsführung
8
Erfolgserprobte Einstellungsinterviews
7
Erfolgsfaktor Potenzialanalyse
8
Die besten Bewerbungsmuster für Führungskräfte
7

Ähnliche Zusammenfassungen

Sprechen Sie für sich
6
Ready for Take-off
7
Die Karriere-Bibel
8
Werteorientierte Verhandlungsführung
7
Vertriebsführung
7
Durchstarten mit 50 plus
7

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben