Zusammenfassung von Arbeitszeitmodelle der Zukunft

Arbeitszeiten flexibel und attraktiv gestalten

Haufe, Mehr

Buch kaufen

Arbeitszeitmodelle der Zukunft Buchzusammenfassung
Mit flexiblen Arbeitszeiten zu höherer Produktivität und positivem Arbeitgeberimage.

Bewertung

7 Gesamtbewertung

8 Umsetzbarkeit

6 Innovationsgrad

7 Stil

Rezension

Flexible Arbeitszeitmodelle sind im Trend. Die neuen Kommunikationstechnologien verwischen die Grenzen zwischen Beruf und Privatleben und stellen alle Beteiligten vor neue Herausforderungen. Die Zeiten, in denen die Unternehmen darauf beharren konnten, dass Mitarbeiter private Nachrichten ausschließlich in der Freizeit checken, werden bald vorbei sein. Will ein Unternehmen für Mitarbeiter attraktiv bleiben, muss es Arbeitszeiten und Arbeitsorte flexibler gestalten. Insbesondere kleine und mittlere Betriebe haben dabei noch Aufholbedarf. Ulrike Hellert geht in ihrem Buch auf die verschiedenen Möglichkeiten ein, die den Unternehmen in puncto Flexibilisierung zur Verfügung stehen. Dazu finden sich wo nötig auch arbeitswissenschaftliche Erklärungen. Ein gut dokumentiertes Nachschlagewerk, gerade weil die Autorin von Anfang an klar macht: Das Arbeitszeitmodell von der Stange gibt es nicht. In jedem Unternehmen ist die Ausgangslage anders, jedes hat andere Ziele, Möglichkeiten und Bedürfnisse. Leider bleiben die im Buch genannten Beispiele aus der Praxis oft zu wenig konkret. getAbstract empfiehlt das Werk Personalleitern und Führungskräften für den produktiven Umgang mit der Ressource Arbeitszeit.

Das lernen Sie

  • welche Möglichkeiten einer mitarbeiterorientierten und gleichzeitig produktiven Arbeitszeitgestaltung es gibt
  • welche Vorteile die höhere Flexibilität für Mitarbeiter und Unternehmen hat
 

Zusammenfassung

Die zukünftige Gestaltung der Arbeit
Die Arbeitswelt hat sich in den letzten Jahrzehnten stark verändert. Während einerseits die körperliche Belastung abgenommen hat, ist andererseits der psychische Druck auf die Arbeitnehmer gestiegen. Kommunikationstechnologien haben sich rasant entwickelt...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autorin

Ulrike Hellert lehrt Betriebswirtschaftslehre an der FOM Hochschule für Ökonomie & Management in Nürnberg und ist wissenschaftliche Leiterin des Zeitbüro FOM.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Enthalten im Wissenspaket

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien