Zusammenfassung von Coaching – das Flösserprinzip

A & O des Wissens, Mehr

Buch kaufen

Coaching – das Flösserprinzip Buchzusammenfassung
Werden Sie zum Baron von Münchhausen und ziehen Sie sich und andere aus dem Problemsumpf!

Bewertung

8 Gesamtbewertung

9 Umsetzbarkeit

7 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

Die Autoren bieten ein Arbeitsbuch mit zahlreichen praktischen übungen. Diese übungen machen den eigentlichen Wert des Buches aus. Vorkenntnisse zum Thema Coaching, insbesondere praktische Erfahrungen, erhöhen den persönlichen Wert für den Leser wesentlich. Als Einstiegslektüre zum Thema Coaching ist das Buch jedoch kaum geeignet. Der Vergleich mit den Flössern des Schwarzwaldes ist ein einprägsames Bild, aber ohne praktische Bedeutung. getAbstract empfiehlt dieses Buch jedem selbstständigen Coach. Auch Führungsverantwortliche können Nutzen ziehen, wenngleich Stowasser/Thumm klar zwischen Führung und Coaching differenzieren.

Das lernen Sie

  • die COACH-Methode
  • drei Wahrnehmungsperspektiven des Coachings
  • ein fünf-phasiges Navigatormodell
  • Coaching-Prinzipien für ein ganzes Unternehmen
 

Zusammenfassung

Der Begriff des Coachings
Vorrangiges Ziel des Coachings ist ein Kompetenzzuwachs bei dem Klienten selbst. Dieser Kompetenzzuwachs befähigt ihn letztlich, seine Probleme eigenständig zu lösen und sich schliesslich selbst zu coachen. Dabei handelt es sich um eine schnelle und dauerhafte...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Franz Stowasser studierte BWL, Soziologie und Philosophie. Er arbeitete in Beratungsunternehmen und als Trainer in der Industrie. Seit 1984 ist er selbstständiger Trainer und Coach. Hans-Georg Thumm studierte BWL und Erziehungswissenschaften. Er arbeitete in der Psychiatrie, Industrie und in Beratungsunternehmen. Seit 1987 ist er selbstständiger Trainer und Coach.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Von den gleichen Autoren

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien