Zusammenfassung von Die Auswahl

Wie eine neue starke Recruiting-Kultur den Unternehmenserfolg bestimmt

Wiley-VCH, Mehr

Buch kaufen

Die Auswahl Buchzusammenfassung
Personalwesen in der Sackgasse: So findet es wieder heraus.

Bewertung

8 Gesamtbewertung

6 Umsetzbarkeit

8 Innovationsgrad

9 Stil

Rezension

Brigitte Herrmann weiß, was in Deutschlands Personalabteilungen schiefläuft. Mit schmerzhafter Genauigkeit beschreibt sie, wie sich zu viele von ihnen für die falschen Themen engagieren und die wichtigen ignorieren. Die Hauptkritik der früheren Headhunterin gilt der kompetenzen- und fehlerorientierten Recruiting-Kultur. Sie schlägt eine neue Herangehensweise vor: Charakter und Potenzial eines Bewerbers herauszufinden und danach den Job zu gestalten. Denn nur Menschen, die bei der Arbeit wirklich in ihrem Element sind, können langfristig ihr Bestes geben. Bewerber müssen sich dann nicht mehr verstellen, sondern können sich ehrlich und authentisch präsentieren. Dadurch steigt der Besetzungserfolg, und der HR-Bereich hat endlich ein Rezept gegen den viel bejammerten Fachkräftemangel – und gegen seinen eigenen schlechten Ruf. Auch wenn das Konzept ein bisschen schwammig bleibt und es seine Praxistauglichkeit noch unter Beweis stellen muss: Als Denkanstoß empfiehlt getAbstract das Buch allen Personalern und Geschäftsführern, die teure Fehlbesetzungen zukünftig vermeiden wollen.

Das lernen Sie

  • warum das Personalwesen in der Krise ist
  • wie Sie positive Psychologie für Ihre Recruitings einsetzen
  • warum Potenzial wichtiger ist als Kompetenzen
 

Zusammenfassung

Candidate Experience oder: Was Bewerber wirklich erleben
Lieblose Suchinserate, gespickt mit hohlen Phrasen, vor Selbstlob strotzende Unternehmensbeschreibungen fernab der Realität, über Jahre recycelte Retorteninserate – das sind nur drei Kritikpunkte am Gros der Stellenausschreibungen...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autorin

Brigitte Herrmann blickt auf 15 Jahre Headhunting und mehr als zehn Jahre Beratung und Coaching zurück. Sie ist Inhaberin der Beratung Inspirocon.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien