Zusammenfassung von Mitarbeiterkompetenzen als Qualitätsfaktor

Strategieorientierte Personalentwicklung mit dem House of Competence

Hanser, Mehr

Buch kaufen

Mitarbeiterkompetenzen als Qualitätsfaktor Buchzusammenfassung
Punkt, Punkt, Komma, Strich, fertig ist das – „House of Competence“! So bündeln Sie die Kompetenzen Ihrer Mitarbeiter zur Gesamtkompetenz des Unternehmens.

Bewertung

8 Gesamtbewertung

8 Umsetzbarkeit

9 Innovationsgrad

7 Stil

Rezension

Der technologische Fortschritt und die Globalisierung der Märkte steigern den Anpassungsbedarf der Unternehmen – und damit auch der einzelnen Mitarbeiter: Weiterbildung ist von immer größerer Bedeutung. Im Managementalltag ist allerdings oft nicht klar, welches Wissen und welche Fähigkeiten tatsächlich im Unternehmen vorhanden sind – es fehlte bislang ein geeignetes Analyseinstrument, um den Weiterbildungsbedarf zu ermitteln. Das House-of-Competence-Konzept von Rolf Bühner schließt diese Lücke. In praxisorientierter Weise liefert es Managern und Personalverantwortlichen eine Möglichkeit, den Kompetenzstand der Belegschaft zu messen und zielgenau an die strategischen Vorgaben anzupassen. getAbstract empfiehlt dieses Buch Führungskräften und HR-Managern, die die Bedeutung der Personalentwicklung erkannt haben und strategisch nutzen wollen.

Das lernen Sie

  • wie Sie die Kompetenzen Ihrer Mitarbeiter messen, analysieren und stärken
  • wie Sie die betriebliche Weiterbildung permanent an die Unternehmensstrategie anpassen können
 

Zusammenfassung

Das Humankapital ist das wichtigste Kapital
Das Wissen und die Fähigkeiten der Beschäftigten bestimmen die Kernkompetenz Ihres Unternehmens. Eine Konzentration auf die Kernkompetenz kann Ihre Firma nicht allein dadurch erreichen, dass sie sich auf bestimmte Geschäftsfelder fokussiert. ...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Rolf Bühner ist Professor für Betriebswirtschaftslehre. An der Universität Passau besetzt er den Lehrstuhl für Organisation und Personalwesen.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien