Zusammenfassung von Personalmarketing

Akquisition - Bindung - Freistellung

Schäffer-Poeschel, Mehr

Buch kaufen

Personalmarketing Buchzusammenfassung
Personalmarketing hat vielfältige Aufgabengebiete: Der Auslandseinsatz von Mitarbeitern oder die Frauenförderung sind nur zwei ausgewählte davon.

Bewertung

7 Gesamtbewertung

8 Umsetzbarkeit

7 Innovationsgrad

6 Stil

Rezension

Gute Mitarbeiter sind das Kapital eines Unternehmens. Diese Leute müssen erst einmal gefunden werden, sollten dann auch bleiben, motiviert arbeiten - und mit Stil freigestellt werden, wenn es denn nötig ist. Das alles geht nicht einfach so mit links, aber es geht mit Personalmarketing. Die Autoren vermitteln in ihrem Buch ein umfassendes Konzept, das bei der Personalmarktforschung beginnt, über Personalauswahl, -einsatz, -bindung und -entwicklung reicht und das gesamte Spektrum mit aktuellen Praxisbeispielen anschaulich und nachvollziehbar darlegt. Am spannendsten, weil aktuell und kontrovers, sind dabei die beiden Kapitel über Personaleinsatz im Ausland und über frauenspezifische Aspekte des Personalmarketings. getAbstract.com empfiehlt dieses Buch allen Personalverantwortlichen, die speziell mit diesen beiden Teilbereichen konfrontiert sind und die die Bedeutung des Erfolgsfaktors Mitarbeiter erkannt haben.

Das lernen Sie

  • warum das Personalmarketing eine Renaissance erlebt
  • was Sie bei einem Personaleinsatz im Ausland beachten müssen
  • wie insbesondere frauenorientiertes Personalmarketing zum Erfolg führt
 

Zusammenfassung

Personal: Wer sucht, der findet
Dass ein Unternehmen fähige Mitarbeiter braucht, um im internationalen Wettbewerb bestehen zu können, ist eine Binsenwahrheit. Sie bekommt aber dadurch Gewicht, dass eben diese Mitarbeiter rar sind. Wir haben zwar ein Heer von Arbeitslosen, das besteht aber...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Prof. Dr. Reiner Bröckermann und Prof. Werner Pepels sind die Herausgeber dieses Sammelbandes. Bröckermann ist an der Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach als Professor für Personalwirtschaft am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften tätig. Er arbeitet ausserdem als Berater, Coach und Trainer in personalwirtschaftlichen Fragen. Prof. Werner Pepels war lange Jahre als Dipl.-Betriebswirt und Dipl.-Kaufmann in internationalen Beratungsunternehmen für renommierte Markenartikler tätig. Nach seiner Zeit als geschäftsführender Gesellschafter einer grossen deutschen Werbeagentur wurde er zum Professor für Betriebswirtschaft an die FH Pforzheim und anschliessend an die FH Gelsenkirchen berufen.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Von den gleichen Autoren

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien