Zusammenfassung von Training mit Theater

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Training mit Theater Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung

8 Gesamtbewertung

8 Umsetzbarkeit

7 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

Ist die Generalprobe eine Katastrophe, wird die Premiere garantiert ein Erfolg, so eine alte Theaterweisheit. Doch gilt sie auch für die Bretter, die die Unternehmenswelt bedeuten? Die beiden Autorinnen sind fest davon überzeugt, deshalb öffnen sie ihren großen Fundus von Theaterformen, Spielarten und Darstellungsweisen, die sich für Theaterelemente im Seminar oder Training und für das Unternehmenstheater – zum Beispiel für Workshops oder Jubiläen – eignen. Das Buch vermittelt aus der Train-the-Trainer-Perspektive auf systematische Weise, wie man Personalentwickler von der Nützlichkeit des Theaters für die Weiterbildung begeistert. Der Bogen wird weit gespannt: Die Inhalte reichen von den Basics der Geschäftsgründung als Trainer über die konkrete Dramaturgie eigener Bühnenstücke bis zu Kreativitätstechniken für die Arbeit mit Seminarteilnehmern. Der Stil ist packend und praxisnah. getAbstract empfiehlt das Buch vor allem Trainern, die Theaterelemente in ihre Seminare einflechten wollen, sowie Personalentwicklern, die sich über diese ungewöhnliche Methode informieren möchten.

Das lernen Sie

  • was Theater im Unternehmen oder Seminar bringt,
  • welche Spielarten es gibt und
  • wie Sie als Trainer mit dem Schwerpunkt Theater Unternehmen davon überzeugen, Sie zu engagieren.
 

Über die Autorinnen

Amelie Funcke war lange im Theaterbereich engagiert. Mit kreativen Konzepten begleitet die Methodenexpertin seit vielen Jahren Unternehmensprozesse als Moderatorin, Beraterin und Trainerin. Maria Havermann-Feye ist Kauffrau mit Ausbildungen zur Theaterpädagogin, IHK-Trainerin sowie Kommunikations- und Körpersprachetrainerin. Sie arbeitet mit ihrem Unternehmen Articulare als Coach und Trainerin.

 

Zusammenfassung

Warum das ganze Theater?
Theaterelemente im Seminar bzw. Training sowie Unternehmenstheater haben zahlreiche Vorteile. Theater stiftet Kontakt, fördert die Kommunikation, ist sinnlich und weckt die Lust am Experiment. Es setzt Kreativität frei und fordert den ganzen Menschen. Wenn Sie...

Lesen Sie die Kernaussagen dieses Buches in 10 Minuten.

Für Sie

Finden Sie Ihr optimales Abo-Modell.

Für Ihr Unternehmen

Wir helfen Ihnen, eine lebendige Lernkultur aufzubauen.

 oder loggen Sie sich ein.

Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien