Zusammenfassung von Wissensmanagement in der Praxis

Methoden, Werkzeuge, Beispiele

Hanser, Mehr

Buch kaufen

Wissensmanagement in der Praxis Buchzusammenfassung
Wissensmanagement für Dummies: Zehn Methoden für mehr Durchblick im Unternehmen.

Bewertung

6 Gesamtbewertung

9 Umsetzbarkeit

6 Innovationsgrad

4 Stil

Rezension

Theoretisch ist in Unternehmen eine Vielfalt an Wissen vorhanden – praktisch bleibt jedoch vieles davon verborgen. Diese Wissens- und Erfahrungsschätze lassen sich heben. Die Autoren bieten einen klar gegliederten Überblick über gebräuchliche Methoden des Wissensmanagements samt Anwendungsbeispielen. Dabei fällt auf, dass Wissensmethoden heute offenbar nicht ohne einen englischsprachigen Fachbegriffsmix beschrieben werden können, der seinerseits erst einmal verstanden werden will. Sei’s drum, getAbstract empfiehlt das Buch allen, die in Unternehmen und Behörden für Wissensmanagement verantwortlich sind.

Das lernen Sie

  • welche Methoden Sie im Wissensmanagement einsetzen können
  • wofür sich die jeweilige Methode konkret eignet
 

Zusammenfassung

Methoden für die Wissensgesellschaft
Viele reden von der Wissensgesellschaft, doch nur wenige wissen, wie sie Wirklichkeit werden kann. Wissensmanagement bedarf nicht nur theoretischer Konzepte; es besteht aus der Handlungspraxis und damit aus Methoden. Es gibt Methoden für Wissensgenerierung...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Christian Stary ist Professor für Wirtschaftsinformatik an der Universität Linz. In der Weiterbildungsbranche derselben Universität ist Monika  Maroscher tätig. Ihre MBA-Arbeit ist Grundlage dieses Buchs. Edith Stary leitet eine Volksschule in Wien.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Von den gleichen Autoren

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien