Zusammenfassung von Power durch Pause

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Power durch Pause Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

8

Qualitäten

  • Wissenschaftsbasiert
  • Umsetzbar

Rezension

Stress und Erschöpfung sind Alltag, und das liegt nicht nur an der allgemeinen Überlastung. Die meisten Menschen machen zu selten oder zu kurz Pause und achten zu wenig auf einen gesunden Ausgleich zu ihrer Arbeit. Ingo Froböse verspricht Abhilfe. Er präsentiert einige Einblicke in die Welt des Leistungssports. Die strenge Abfolge von Belastung und Regeneration ist dort Kernelement jedes Trainingstags. Daraus lässt sich für den Alltag einiges lernen, ohne dass gleich alle Routinen über Bord geworfen werden müssen. Das Buch zeigt, dass es auch für Workaholics Alternativen dazu gibt, sich körperlich und seelisch kaputt zu machen. Und dass es keine Hexerei ist, Pausen und Freizeit auf Entspannung auszurichten. getAbstract empfiehlt das Buch allen gestressten Büroarbeitern.

Über den Autor

Ingo Froböse ist Professor an der Deutschen Sporthochschule Köln. Er leitet dort das Zentrum für Gesundheit durch Sport und Bewegung und beschäftigt sich in Lehre und Forschung sowie als Vortragender und Berater mit Gesundheitsförderung, Sporttherapie und Prävention.

 

Zusammenfassung

Stress als Dauerzustand

Druck und Stress sind heute für viele Menschen ein Dauerzustand. Die Zeit der Überforderung und der dichten Terminkalender beginnt schon in der Schule und setzt sich an den Universitäten fort. Am Arbeitsplatz fühlt sich dann jeder zweite Deutsche überfordert und gestresst.

Wer in der Stressfalle gefangen ist, dem kommt nicht nur die Balance von Arbeit und Freizeit abhanden. Diese Menschen überhören ebenfalls die Warnsignale ihres Körpers wie Schlafprobleme, Konzentrationsstörungen oder Bluthochdruck, Kopfschmerzen, Verspannungen oder Gereiztheit. Statt Pausen zu machen, werden Schlaftabletten und riesige Mengen Alkohol konsumiert. Sogar Psychopharmaka gehören für ein Drittel der deutschen Arbeitnehmer mittlerweile zum Alltag. Der permanente Drang, sich beweisen zu müssen und immer weiter zu funktionieren, führt in Richtung Kurzschluss. An einem bestimmten Punkt schützt sich der Körper dann selbst und schaltet ab. Nichts geht mehr – ein Burn-out ist eingetreten.

Stress und Erschöpfung

Stress ist eigentlich eine natürliche Reaktion des Körpers auf potenziell lebensgefährliche Bedrohungen. Aus unserem Alltag sind solche Situationen...


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

When
9
Hirntuning
8
Endlich wieder gut schlafen
7
Fitness Guide für Manager
8
Ich habe die Zeit
9
Arbeitspausen gesundheits- und leistungsförderlich gestalten
7

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben

  • Avatar
  • Avatar
    E. K. vor 1 Jahr
    Gut zusammengefasst und ein hilfreiches Buch. Jedoch gab es für mich bei dem Buch keine wirklich neuen Erkenntnisse. Es wurden wichtige Punkte angesprochen, die man wieder ins Gedächtnis rufen sollte.
    Ich glaube bei diesem Buch reicht die Zusammenfassung vollkommen aus, um das Buch "gelesen" zu haben.