Zusammenfassung von Professionelles Direkt- und Dialogmarketing per E-Mail

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Professionelles Direkt- und Dialogmarketing per E-Mail Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

7

Qualitäten

  • Umsetzbar

Rezension

Die herkömmlichen Marketing-Methoden sind zwar nicht grundsätzlich überholt, aber wenn Sie auch künftig am Ball bleiben wollen, sollten Sie sich mit dem Direkt- und Dialog-Marketing per E-Mail vertraut machen. Der Autor dieses Buches zeigt Ihnen in seinem Praxisleitfaden Schritt für Schritt, wie Sie das am besten anstellen, angefangen bei der Adressen-Gewinnung über die Gestaltung von Inhalt und Layout bis zu Rechtsfragen und natürlich der Kostenseite. Zahlreiche Praxistipps helfen Ihnen von vornherein, damit Sie nicht später teures Lehrgeld bezahlen müssen. Nur schade, dass der Autor die dem Thema gut zu Gesicht stehenden griffigen Formulierungen in seinem Text häufig vermissen lässt. Marketing- und Vertriebsverantwortliche sollten nach Ansicht von getAbstract dieses Buch dennoch lesen, denn die darin gebotenen Informationen sind Geld wert.

Über den Autor

Martin Aschoff gehört zum Vorstand der Agnitas AG, München, und er ist der Herausgeber eines erfolgreichen Newsletters zum Thema E-Mail-Marketing. Er berät Firmen bei der Realisierung von E-Mail-Marketing-Lösungen.

 

Zusammenfassung

Werfen Sie Ihre Werbeausgaben nicht zum Fenster raus!

Niemand kann sich Geldverschwendung leisten. Sie brauchen also einen Weg, um Ihre Werbeaktionen zu messen. E-Mail-Marketing bietet sich dafür an, auch wenn Sie bisher vielleicht der Meinung waren, das sei nur etwas für Internet-Gurus und ausserdem nicht seriös genug. Stimmt nicht: Sogar renommierte Agenturen befassen sich inzwischen damit. Und der Erfolg gibt dieser Methode recht. E-Mail-Marketing ist:

  • preisgünstig,
  • schnell und aktuell,
  • rücklaufstark,
  • exakt auswertbar,
  • interaktiv

und kommt dem 1:1-Marketing schon sehr nahe. Sie können dabei mit Textbausteinen jonglieren. Je individueller Sie auf Ihre Kunden zugehen, umso erfolgreicher werden diese Kundenbeziehungen sein. Ihr Customer-Relationship-Management (CRM) dümpelt also nicht länger vor sich hin und Sie wissen nicht nur, dass es den Customer-Lifetime-Value gibt, Sie können ihn auch endlich nutzen. Inzwischen gibt es Umfrageergebnisse aus den USA, die belegen, dass E-Mails an Effektivität von nichts übertroffen werden. Warum? Weil der Kunde sie nur dann liest, wenn er sie lesen will...


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Erfolgreiches E-Mail-Marketing
8
Content-Marketing: So finden die besten Kunden zu Ihnen
7
Inbound-Marketing
7
Marketing-Automation für Bestandskunden
8
Growth Hacking mit Strategie
8
#VernetztArbeiten
7

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben