Zusammenfassung von Projekt-PR

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Projekt-PR Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

6

Qualitäten

  • Umsetzbar

Rezension

Der Berliner Flughafen BER, die Hamburger Elbphilharmonie: Diese Megaprojekte kommen einem sofort in den Sinn, wenn man Manfred Noés Buch zur Hand nimmt. Beiden Vorhaben wäre durch gute PR einiger Ärger erspart geblieben. Bei der Elbphilharmonie hat sich der Spott inzwischen in Bewunderung verwandelt, beim BER steht das Happy End noch aus. Auch weitaus kleinere Projekte aber, das macht Noé deutlich, benötigen eigene PR, damit Geldgeber, Bauherren, Politik und Öffentlichkeit bei der Stange bleiben. Das Buch besetzt also eine wichtige Lücke. Allerdings: Aufbau und Stil sind selbst kein Beispiel für gekonnte Kommunikation: zu viel Passiv, zu viel Nominalstil, insgesamt zu sperrig, ja unbeholfen. Oft muss man raten, was ein Kapitel eigentlich mit dem Kernthema zu tun hat. Auch lassen sich viele Ideen nicht so einfach skalieren – für Großprojekte konzipiert, hat so manches keinerlei Relevanz für kleine Unternehmungen. Stellenweise verrennt sich der Autor in einer sehr abstrakten Darstellungsweise: Ein umfangreiches Kapitel über PR-Konzeption kommt fast ohne praktische Beispiele aus. Nichtsdestotrotz enthält das Buch viele gute Denkanstöße und umsetzbare Handlungsanweisungen, findet getAbstract, und empfiehlt es daher allen Projektleitern, die sich das nötige Know-how für PR in eigener Sache aneignen wollen.  

Über den Autor

Manfred Noé ist Unternehmens- und Prozessberater. Er verfügt über langjährige Erfahrung in Projektmanagement und -controlling, Krisenmanagement und der Einführung von Qualitätsmanagementsystemen in der Industrie, bei Behörden und Finanzdienstleistern. 

 

Zusammenfassung

Was Projekt-PR kann

Sowohl Wirtschaftsunternehmen als auch Non-Profit-Unternehmen betreiben fortwährend Projekte. Diese können relativ kurz laufen, wie ein Umweltprojekt an einer Schule; oder langfristig, wie der Bau einer Schule in einem Entwicklungsland oder ein kommerzielles Bauprojekt. Es gibt aber auch ganz andere Projekte, zum Beispiel in der Forschung, im Rahmen einer Investition, beim organisationalen Umbau eines Unternehmens, oder strategische Projekte wie die Markteinführung eines neuen Produkts.

Größe, Dauer, Typ und Inhalt mögen unterschiedlich sein, doch jedes Projekt braucht Projekt-PR. Aber genau das bekommen die meisten Vorhaben nicht, weil es an Geld mangelt oder an Verständnis für die Relevanz von PR. Was dann passiert? Die Gerüchteküche brodelt, uninformierte Mitarbeiter hadern, Öffentlichkeit und Politik werden misstrauisch. Gute Projekt-PR sorgt daher für Informationen, Klarheit, Transparenz. Sie wirbt um Aufmerksamkeit, gibt dem Projekt ein gutes Image, sorgt für Motivation bei allen Beteiligten, wirbt für Akzeptanz in der Öffentlichkeit, schafft Vertrauen, verhindert Gerüchte, demonstriert Dankbarkeit gegenüber den Unterstützern und sorgt nicht...


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Künstliche Intelligenz im Marketing – ein Crashkurs
7
Native Advertising
6
Der Kampf um Kunden
9
Advanced Power Lobbying
8
Analysiere das Web!
8
Lotsen in der Informationsflut
6

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben