Zusammenfassung von Reframe it!

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Reframe it! Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

8

Qualitäten

  • Praktische Beispiele
  • Systematisch
  • Umsetzbar

Rezension

Reframe it! ist ein anspruchsvolles, tiefgründiges, ironisches und äußerst gehaltvolles Kompendium der besten Werkzeuge für die Erstellung von Konzepten, Strategien, Entscheidungspapieren und deren Präsentation. Diese Toolbox ist ein Glücksfall für alle Führungskräfte, Berater und Werber. Sie liefert neue Denkansätze, bringt herrlich spitzzüngige Beispiele aus der Geschäftswelt, zeichnet sich durch Wortwitz und glasklare Analyse aus. Und sie ist universal einsetzbar. Viele Modelle sind aus der Unternehmensberatung bekannt. Neu ist die Systematik, die zugleich einen Leitfaden für stringente Konzepte und Strategiepapiere ergibt. Auch bereits fertige Präsentationen lassen sich damit überprüfen und neu „verpacken“. getAbstract meint: eine gelungene Toolzusammenstellung mit hohem Unterhaltungswert.

Über die Autoren

Andri Hinnen ist Geschäftsführer von Zense Storytelling & Visualization, Lehrbeauftragter an der Universität St. Gallen und Filmschaffender. Gieri Hinnen ist Head of Labor Relations & HR Steering bei Swiss International Air Lines und war zuvor in Werbung und Beratung aktiv.

 

Zusammenfassung

Komplexität neu dargestellt

Nicht nur die Menge an Informationen steigt täglich, sondern auch deren Komplexität. Das stellt Führungskräfte zunehmend vor die Aufgabe, große Informationsmengen in möglichst klarer, kurzer und prägnanter Form zu verdichten. Sei es in einem Strategiepapier, einem Konzept, Maßnahmenkatalog oder Argumentationsleitfaden – all dies dient dazu, Dritte zu informieren und für sich zu gewinnen. Wenn Ihr Werk wirklich überzeugen soll, sollten Sie nicht einfach nach Vereinfachung streben, sondern die Informationen neu einrahmen, also reframen.

Reframing hat seinen Ursprung in der Psychologie: Beim sogenannten Cognitive Reframing werden Informationen positiv umgedeutet. Übertragen aufs Geschäftsleben bedeutet das, zum Beispiel aus einer trockenen Restrukturierungsmaßnahme eine bildhafte, spannende Geschichte zu machen, sie zu erzählen und darzustellen.

Hierbei helfen verschiedene Methoden, mit denen sich Informationen reframen lassen. Das bedeutet: umgestalten, neu rahmen, in neuem Licht darstellen. Es geht darum, Komplexität für sich selbst und für andere handhabbar und verständlich ...


Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Die richtigen Entscheidungen treffen!
8
Wie kommt System in die interne Kommunikation?
6
Sprechen Sie für sich
6
Purpose Driven Organizations
9
TED Talks
9
Erfolgreiches E-Mail-Marketing
8

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben