Zusammenfassung von So bewältigen Sie einen Karriereknick

Suchen Sie den Artikel?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 5 Minuten.

So bewältigen Sie einen Karriereknick Zusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abos vergleichen

Bewertung

8

Qualitäten

  • Umsetzbar

Rezension

Erfolg kann blind machen. Immer wieder müssen Manager auf allen Ebenen schmerzlich erfahren, dass eine Karrierekurve nicht automatisch nur nach oben zeigt. Der Umgang mit Misserfolgen wird jedoch für viele noch immer von Tabus erschwert. Die drei Autoren zeigen wohltuend klar, dass gerade in Karriereknicks große Chancen liegen – wenn sich Manager der Realität stellen und sich selbst umfassend reflektieren. Dann gewinnen sie nicht nur beruflich, sondern auch persönlich ganz neue Qualitäten. getAbstract empfiehlt diesen Artikel Managern und Führungskräften aller Ebenen, die den Stillstand auf der Erfolgsleiter für einen kreativen Neustart nutzen möchten.

Über die Autoren

Mitchell Lee Marks ist Professor am College of Business der San Francisco State University. Philip Mirvis ist Unternehmenspsychologe und Berater. Ron Ashkenas ist Senior Partner bei Schaffer Consulting in Stamford, Connecticut.

 

Zusammenfassung

Für viele Karrieristen gibt es ein böses Erwachen, wenn es auf der Erfolgsleiter plötzlich nicht weiter aufwärtsgeht oder sie gar Rückschritte machen. Viele fallen in ein tiefes Loch, leiden unter massiven Selbstzweifeln, sind wütend oder verdrängen den Ernst der Lage. Doch das muss nicht sein. Manager, die sich der Krise offen stellen, können ihrer Karriere dadurch entscheidenden neuen Schwung geben. Folgende Schritte helfen dabei:

  1. Misserfolg analysieren: Nur wer seinen Misserfolg ernst nimmt und analysiert, kann einen...

Mehr zum Thema

Von den gleichen Autoren

Mit vereinten Kräften
6

Ähnliche Zusammenfassungen

Reife Leistung
7
Angst vor dem Absturz
8
Machen Sie Ihre Ideen groß
8
Sicher durchs Ungewisse
7
Passt oder passt nicht?
8
In fünf Schritten zur modernen Personalarbeit
7

Verwandte Kanäle

Kommentar abgeben