Zusammenfassung von Der Weg zur Innovation

Suchen Sie das Buch?
Wir haben die Zusammenfassung! Erfassen Sie die Kernaussagen in nur 10 Minuten.

Der Weg zur Innovation Buchzusammenfassung
Lernen Sie los:
oder Abo-Modelle vergleichen

Bewertung

6 Gesamtbewertung

5 Umsetzbarkeit

9 Innovationsgrad

5 Stil

Rezension

Andrew H. Van de Ven und sein innovatives Team von Co-Autoren haben ein eindrucksvolles wissenschaftliches Modell des Innovationsprozesses in Unternehmen geschaffen. Die Autoren vergleichen die Innovationsreise mit dem Wildwasser-Rafting, wo unbekanntes, schwieriges Terrain eine gute Führung und Zusammenarbeit erfordert. Die Wildwasser-Metapher ist durchaus angebracht, da das Thema gelegentlich ein wenig trocken wirkt. Das Autorenteam stellt fest, dass alle Innovationsbemühungen bestimmte gemeinsame Faktoren aufweisen, und entwickelt ein in sich geschlossenes Modell für Innovatoren, das u. a. Empfehlungen für erfolgreiche Innovationen enthält. Das Material - zusammengestellt aus im Laufe von 17 Jahren gesammelten Untersuchungsergebnissen der Minnesota Innovation Research Foundation (MIRP) an der University of Minnesota - ist äusserst umfangreich, detailliert und wissenschaftlich. Dadurch könnte das Buch auf einen Leser ohne Hintergrundwissen zum Thema Innovation ein wenig unübersichtlich wirken. getAbstract.com empfiehlt das Buch allen, die den komplexen Prozess der Unternehmensinnovation verstehen möchten.

Das lernen Sie

  • welche überholten Innovationstheorien es zu überwinden gilt,
  • wie ein erfolgreicher Innovationsprozess abläuft und
  • welche Rolle der Faktor Mensch dabei spielt.
 

Über die Autoren

Andrew H. Van de Ven war Leiter des MIRP-Forschungsprojekts. Er ist Vernon H. Heath Professor of Organizational Innovation and Change an der Carlson School of Management der Universität von Minnesota. Douglas E. Polley, Raghu Garud und Sankaran Venkataraman haben alle an der Carlson School of Management promoviert und waren Mitglieder des MIRP-Teams.

 

Zusammenfassung

überholte Innovationstheorien überwinden
Die Innovation ist ein komplexer Prozess, alle Innovationsbemühungen weisen jedoch gewisse ähnlichkeiten auf. Bestehende Innovationstheorien besagen, dass die Richtung von Innovationen durch lineare, progressive und willkürliche Kräfte bestimmt ...

Lesen Sie die Kernaussagen dieses Buches in 10 Minuten.

Für Sie

Finden Sie Ihr optimales Abo-Modell.

Für Ihr Unternehmen

Wir helfen Ihnen, eine lebendige Lernkultur aufzubauen.

 oder loggen Sie sich ein.

Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien