Zusammenfassung von Effectuation

Wie erfolgreiche Unternehmer denken, entscheiden und handeln

Schäffer-Poeschel, Mehr

Buch kaufen

Effectuation Buchzusammenfassung
Entscheiden unter Ungewissheit – hier hilft Effectuation weiter als kausales Denken.

Bewertung

9 Gesamtbewertung

8 Umsetzbarkeit

9 Innovationsgrad

9 Stil

Rezension

Dieses Buch kann man einfach so durchlesen; besser jedoch ist, es als eine Art Übungsbuch zu betrachten. Die so genannten Toolboxen erklären Schritt für Schritt, was zu tun ist, und die Arbeitsfragen regen zum Nachdenken an. Beides hilft dem Leser herauszufinden, wo er beim Thema Effectuation steht und wie er mit dieser Methode dem Unternehmenserfolg näherkommt. Aber was ist Effectuation eigentlich? Es ist, so der Unternehmensberater und Autor Michael Faschingbauer, das Gegenteil von linear-kausalem Denken. Und damit ist es besonders geeignet für die Planung von Projekten mit vielen unbekannten Faktoren. Am Ende wird jeder Leser zu ganz individuellen Schlussfolgerungen kommen, in welchen Situationen Effectuation für ihn brauchbar ist. Die Frage stellt sich, inwieweit es hier vielleicht doch nur um alten Wein in neuen Schläuchen geht und ob Effectuation nichts anderes ist als Improvisation – auch wenn der Autor diesen Verdacht entschieden von sich weist. Selbst wenn man nicht alle vorgeschlagenen Übungen mitturnt: Eine Wissensgrundlage über diese spannende Methode liest man sich dank zahlreicher Beispiele allemal an. Besonders knifflige Inhalte hat der Autor zudem mit Grafiken unterlegt oder in Tabellen zusammengefasst. getAbstract empfiehlt das Buch allen Unternehmensgründern, aber auch Projektleitern und Managern, die zu neuen Ufern aufbrechen wollen.

Das lernen Sie

  • was Effectuation ist
  • welche Rahmenbedingungen diese Denkmethode braucht
  • dass eine gesunde Mischung verschiedener Methoden der sicherste Weg zum Unternehmenserfolg ist
 

Zusammenfassung

Auf unbekanntem Terrain
Viele Dinge im Wirtschaftsleben sind gut planbar, und häufig führen diese Pläne auch ans Ziel. So besteht etwa die Möglichkeit, die Ergebnisse der Marktforschung als Basis für Pläne zu nehmen. Das ist schließlich ein fester Grund, auf dem Manager stehen. Oder etwa...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Michael Faschingbauer ist selbstständiger Coach, Dozent und Unternehmensberater. Vor der Gründung seines eigenen Unternehmens arbeitete er 13 Jahre in der Automobilindustrie. Ziel des Österreichers ist es, Effectuation außerhalb der Wissenschaft bekannter zu machen.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien