Zusammenfassung von Mit Business Wargaming den Markt erobern

Strategische Kriegsführung für Manager

Redline, Mehr

Buch kaufen

Mit Business Wargaming den Markt erobern Buchzusammenfassung
Wenn Märkte Kampfzonen sind, liefern Ihnen Business-Wargames den perfekten Eroberungsplan.

Bewertung

8 Gesamtbewertung

8 Umsetzbarkeit

9 Innovationsgrad

8 Stil

Rezension

Wer möchte nicht wissen, welche Schachzüge sich die Konkurrenz gerade ausdenkt oder wie sich der Markt künftig entwickelt? Business-Wargames können die Antwort geben. In Teams versetzt man sich in die Rolle von Konkurrenten, Kunden oder Behörden. Wargames sind nützlich, wenn ein neues Produkt eingeführt wird, wenn man auf Konkurrenzprodukte reagieren will oder wenn es darum geht, einen neuen Markt zu erschließen. Nicht zuletzt geben sie Aufschluss über Marktlücken. Anders als Computersimulationen bewegen sie sich dicht an der Realität und kosten bedeutend weniger, behaupten die Autoren. Sie erläutern zunächst, was Business-Wargames sind und geben Tipps zu deren Vorbereitung, um dann an konkreten Beispielen die Durchführung zu zeigen. Damit erhält man hilfreiche Handlungsanleitungen, die sich in die unternehmerische Praxis umsetzen lassen. getAbstract empfiehlt das Buch allen Unternehmensstrategen mit einer spielerischen Ader.

Das lernen Sie

  • was Business-Wargames sind
  • wann sie nützen
  • wie sie durchgeführt werden
 

Zusammenfassung

Business-Wargames
Business-Wargames sind Rollenspiele, die Ihnen helfen, Fragen nach den Methoden der Konkurrenz oder deren Reaktion auf Ihre Strategie zu beantworten. Die Spieler eines Wargames versetzen sich in die Rolle von Dritten, etwa Kunden oder Konkurrenten. Anders als die Spieltheorie...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über die Autoren

Ben Gilad ist Gründer und Präsident der Academy of Competitive Intelligence. Er führt seit vielen Jahren weltweit in allen Branchen Business-Wargames durch. Davor war er Professor für strategisches Management an der Rutgers University, School of Management. Markus Götz Junginger ist Partner eines großen US-amerikanischen Beratungsunternehmens, das sich vorrangig mit Strategie, Wachstum und Wettbewerbsfähigkeit befasst. Außerdem forscht er als Professor für Verhaltensökonomie an einer privaten Hochschule.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Enthalten im Wissenspaket

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien