Zusammenfassung von old-economy.com

Im Zeitalter des Internet Shareholder Value maximieren

Gabler, Mehr

Buch kaufen

old-economy.com Buchzusammenfassung
Angst vor einem Dotcom-Angriff? Es gibt auch für etablierte Unternehmen die Möglichkeit, sich erfolgreich zu wehren ...

Bewertung

8 Gesamtbewertung

7 Umsetzbarkeit

8 Innovationsgrad

9 Stil

Rezension

Es wird gekämpft, verdrängt, aufgekauft, ausgebaut, vergrössert, und nur der Beste gewinnt. Das sind nicht immer die etablierten Unternehmen, oft genug machen Dotcoms das Rennen und die Old Economy kann gar nicht so schnell gucken, wie sie überholt wird. Das muss nicht sein! Der Autor bietet ein interessantes Instrumentarium, mit dem es dem Management im Internet-Zeitalter gelingen kann, in modernen technologiegestützten Märkten den Wettbewerbsvorteil für sich zu entscheiden und den Aktienpreis als Zünglein an der Waage richtig zu interpretieren. getAbstract.com empfiehlt dieses Buch allen Führungskräften, die sich dem Dotcom-Angriff nicht kampflos ergeben und sich lieber mit dem nötigen Handwerkszeug und Fachvokabular für die neuen Märkte ausstatten möchten.

Das lernen Sie

  • welche vier Wege zum Wettbewerbsvorteil führen
  • wie Sie sich als Unternehmen der Old Economy gegen Dotcom-Angriffe behaupten
  • warum Sie unbedingt eine eigene Unternehmenskultur entwickeln müssen
 

Zusammenfassung

Das grosse Zittern
Was machen Ihre Aktienkurse? Wenn Sie im Internet-Zeitalter diese Frage nicht eindeutig beantworten können, dürfen Sie einpacken. Und wenn Sie nicht wissen, wie Sie mit den Dotcoms umgehen sollen, die allerorten wie Pilze aus dem Boden schiessen, dann auch. Können Sie...
Lesen Sie die Hauptaussagen dieses Buches in weniger als 10 Minuten. Erfahren Sie mehr über unsere Produkte. oder loggen Sie sich ein.

Über den Autor

Geoffrey A. Moore beherrscht das Einmaleins der Unternehmensberatung aus dem Effeff. Als Präsident von "The Chasm Group" in Palo Alto, Kalifornien, steht er internationalen Unternehmen zur Seite, wenn es um Fragen der Marktforschung, Strategieentwicklung und Einführung neuer Organisationsstrukturen geht. Auch ein anderes erfolgreiches Buch, Das Tornado-Phänomen (Gabler, 1996), stammt aus seiner Feder.


Kommentar abgeben

Mehr zum Thema

Vom gleichen Autor

Ähnliche Zusammenfassungen

Mehr in den Kategorien